Das globale Finanzsystem bevorzugt Ripple und kämpft gegen unordentliches Bitcoin

Ripple ist der Freund des globalen Finanzsystems, aber nicht Bitcoin

Ripple versteht sich nicht als Konkurrent der Digitale Bitcoin-Währung oder sogar ein Ersatz dafür, aber auf der Liste der digitalen Währungen gibt es einen Wettbewerb zwischen ihnen, um Investoren anzuziehen und die Anerkennung der internationalen Gemeinschaft zu erlangen.

Die Anwesenheit des amerikanischen Ökonomen Ben Shalom Bernanke “Der ehemalige Vorsitzende des Federal Reserve Board für den Zeitraum 2006-2014” bis die vom Entwickler des Ripple XRP organisierte Swell Conference und die Öffnung der Banken am Blockchain-Techniken von dieser Institution zeigt die Anfälligkeit des globalen Finanzsystems durch alle seine Komponenten, die Welligkeit zu öffnen

Diese Konferenz des Entwicklerunternehmens in Toronto, einer der größten Städte Kanadas, an der mindestens 500 wichtige Persönlichkeiten teilnehmen, ist ein Durchbruch zur Unterstützung von Ripple und zur Übernahme seiner Techniken durch die globalen und internationalen Banken, einfach weil sie ihren Bedürfnissen dienen Interessen und die Interessen des globalen Finanzsystems, das das schreckliche Potenzial von nutzen muss Blockchain-Techniken.

Bitcoin, die größte digitale Währung der Welt, die in den letzten Tagen einen neuen Rekord von 6.200 US-Dollar aufgestellt hat, gewinnt im Handel weiter an Wert, wird jedoch vor Ort weiterhin angegriffen und beschuldigt, eine zu sein Illusionist und Verbündeter von Cyberkriminalität und Terrorismus, der schließlich, ist nichts weiter als eine Blase.

  •    Das globale Finanzsystem bevorzugt Ripple::

Ripple XRP versteht sich nicht als Alternative zu Dollar, Euro und lokalen Währungen wie dem ägyptischen Pfund, dem saudischen Rial, dem marokkanischen Dirham und dem algerischen Dinar.

READ Ripple ernennt den ehemaligen Senior Counsel der SEC zur Förderung der Regierungsbeziehung

Es ist letztendlich eine digitale Währung, die mit den anderen Währungen und den Währungen koexistiert Am wichtigsten ist die Technologie dahinter, die das Senden und Empfangen von Geldern über Banken und Finanzinstitute beschleunigen soll.

Eines der wichtigsten Merkmale des Ripple ist nicht nur seine Geschwindigkeit, die 1500 Transaktionen pro Sekunde erreicht, die schneller ist als Bitcoin und andere digitale Währungen, sondern auch das traditionelle Finanzsystem und Standard-Banküberweisungen, die bis zu 5 Tage dauern Außerdem bietet es Sicherheit und stellt Organisationen die Informationen des Absenders und des Adressaten zur Verfügung und ermöglicht den Überwachungsprozess, was bedeutet, die Fortführung des Gesetzes sicherzustellen und illegale Handlungen und Verhaltensweisen zu bekämpfen.

Ripple zerstört und baut das globale Finanzsystem nicht von Grund auf neu auf, sondern entwickelt es weiter und erleichtert das Senden von Geld und das Empfangen von Zahlungen.

  •   Bitcoin ist Münze ist eine unordentliche digitale Währung, weil sie andere Münzen eliminieren will:

Im Gegensatz dazu war Bitcoin tatsächlich eine Alternative zu globalen und lokalen Währungen, vom Dollar über den Euro bis zum tunesischen Dinar und dem Chinesische Yuan.

Investoren sind der Ansicht, dass die Zentralbanken in Zukunft keine Rolle in der Geldbranche spielen und dass Zahlungen, Käufe und Überweisungen aus irgendeinem Grund von niemandem kontrolliert werden sollten.

Es wurde zwar von einer Reihe von Elektrofachgeschäften und nicht offiziellen Stellen anerkannt, aber die Finanzinstitute, Zentralbanken und verschiedene Institutionen des globalen Finanzsystems erkennen sie nicht an und warnen davor, sie zu kaufen und zu handeln.

LESEN SIE XRP / USD- und XRP / BTC-Futures, die in den regulierten Krypto-Einrichtungen der FCA erhältlich sind


Der saudische Milliardär Prinz Alwaleed bin Talal hat kürzlich gesagt, er erwarte den Zusammenbruch von Bitcoin, Das Wirtschaftsmodell dieser Währung sei bedeutungslos, und seine Ansicht unterscheide sich nicht von der des Vorstandsvorsitzenden der JPMorgan Bank, der offen gegen diese Währung kämpft.

Jamie Dimon, der Geschäftsführer dieser berühmten Bank, hatte zuvor Bitcoin gekauft und hatte eine Tochter, die diese Währung ebenfalls kaufte. Vor Wochen entschied er sich jedoch, die größte digitale Währung der Welt anzugreifen, und betrachtete sie als betrügerisch und betrügerisch Regierungen sollten es zerschlagen und es wird eines Tages wertlos.

Es gibt keinen Horizont für die Anerkennung des globalen Finanzsystems in der Währung von Bitcoin, das einem heftigen Krieg ausgesetzt ist, da es versucht, den Regierungen die Kontrolle über das System zu entziehen, während sich die Banken Ripple öffneten, das sich auf Techniken zu stützen begann Senden und Empfangen von Geldern in wenigen Sekunden, anders als bei Banküberweisungen, die Stunden bis 5 Tage dauern.

Der amerikanische Experte für Weltwirtschaftskrise, Ben Shalom Bernanke, unterstützt Ripples Bemühungen, das globale Finanzsystem zu entwickeln, Banküberweisungen und Zahlungen schnell und sicher und unter systematischer Überwachung durchzuführen, während Bitcoin aufgrund seiner Verknüpfung mit der Finanzierung von Terrorismus und Cyberkriminalität einem globalen Krieg ausgesetzt ist Ändern Sie die Spielregeln in Richtung Chaos.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map