Wenn der Handel mit Forex zum Glücksspiel wird

Ohne eine Forex-Handelsstrategie spielen Sie

Bevor wir uns damit befassen, wie aus Handel Glücksspiel werden kann, sollten wir nur klarstellen, dass es einen deutlichen Unterschied zwischen den beiden gibt und es sich nicht um austauschbare Begriffe handelt.

Glücksspiel und Handel haben Eines ist gemeinsam: Risiko. Wenn Sie einen Trade oder eine Wette platzieren, riskieren Sie, Geld zu verlieren, um mehr Geld zu verdienen. Sie können Geld gewinnen und Geld verlieren.

Aber die Unterschiede hören meistens hier auf.

Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist „Wahrscheinlichkeit. Beim Glücksspiel verlassen Sie sich ausschließlich auf das Glück. Wenn Sie beispielsweise in einem Casino würfeln, wissen Sie nicht, welche Nummer Sie erhalten werden.

Im Vergleich, wenn Sie handeln, Sie können den Markt analysieren und vorhersagen, wohin er voraussichtlich gehen wird. Sie können eine Handelsstrategie implementieren und sich Ziele setzen. Der Handel hat eine Logik und die Fähigkeit, Ihre Erfolgschancen zu erhöhen.

Die Spielermentalität wird nicht zum Erfolg im Devisenhandel führen.

Das gesagt, Devisenhandel kann werden Forex Glücksspiel wenn du es so behandelst. Wenn Sie sich keine Ziele setzen, analysieren Sie den Markt oder verstehen Sie sogar, was Sie tun.

Beim Glücksspiel gewinnt immer das Haus. Beim Devisenhandel haben Sie eine Gewinnchance. Sie müssen nur logisch und zurückhaltend handeln.

Wir flehen Sie an, seien Sie kein Forex-Spieler, seien Sie ein Forex-Händler. Der einfachste Weg, um Forex-Glücksspiele zu vermeiden, ist mit unserem Forex Trading Ausbildung. Finde mehr heraus Hier oder lesen Sie bis zum Ende dieses Artikels

Ab wann wird der Devisenhandel zum Glücksspiel?

wenn der Devisenhandel zum Glücksspiel wird

Forex-Handel kann zum Glücksspiel werden, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun, und es kann auf viele verschiedene Arten existieren. In den meisten Fällen spielen Forex-Händler, wenn sie a nicht folgen Handelsstrategie.

Verluste verfolgen

Die Jagd nach Verlusten ist eine der häufigsten Arten, wie Menschen auf dem Forex-Markt spielen. Hier sind Händler verlieren Sie Geld und versuchen Sie sofort, ihre Verluste durch Platzierung weiterer Trades auszugleichen.


Diese Art von Verhalten ahmt das eines Casino-Spielers nach, der eine Wette verloren hat und eine weitere platziert, um seine Verluste wiederzugewinnen.

Was sich entwickelt, ist ein Teufelskreis, in dem der Händler immer wieder versucht, seine Verluste zurückzugewinnen durch immer größere Trades. Nicht nur, um das wiederzugewinnen, was sie verloren haben, sondern vielleicht auch, um endlich einen Gewinn zusätzlich zu ihrem ersten anfänglichen Handel zu erzielen.

Dinge können dann bekommen Noch riskanter, wenn sich ein Händler für eine Hebelwirkung entscheidet in dieser schrecklichen Abwärtsspirale.

Hier ist ein Beispiel für die Jagd nach Verlusten:

Ein Händler eröffnet eine Position in USD / EUR bei 1,1311.

Der Händler macht einen Verlust und schließt die Position bei 1.1288.

Anstatt diesen Verlust zu akzeptieren, gerät der Händler in Panik und eröffnet automatisch eine neue Position, ohne die Eröffnungsrate mit einem größeren Los zu betrachten, das demnach den vorherigen Verlust wieder wettmacht und möglicherweise einen Gewinn einbringt.

Stattdessen führt der Handel zu einem noch größeren Verlust.

Wieder gerät der Trader in Panik und versucht, alles, was er bisher verloren hat, mit einem weiteren größeren Trade wiederzugewinnen. Eine, die alles aus dem ersten und dem zweiten Trade zurückbringt und vielleicht den Gewinn macht, den der Trader ursprünglich wollte.

Dieser Vorgang wiederholt sich, bis dem Händler nichts mehr übrig bleibt. Natürlich können sie an bestimmten Punkten etwas Geld zurückverdienen, aber irgendwann verlieren sie alles, wenn sie diesen Weg fortsetzen.

King Kong Syndrom

Es ist jedoch wahrscheinlich, dass für die meisten Forex-Spieler ihre Sucht nicht damit begann, ihren Verlusten nachzujagen.

Es ist wahrscheinlicher, dass Sie begannen zu spielen, als sie bei einem ihrer ersten Trades „Glück hatten“ und etwas Geld verdient.

Das nennen wir oft Anfängerglück. Aber die Sache mit dem Glück der Anfänger ist, dass es in vielerlei Hinsicht eher ein Fluch sein kann.

Dieser anfängliche Sieg reizt sie und sie können naiv glauben, dass sie sich in einer „Glückssträhne“ befinden und das Geld weiter fließen wird.

Sie machen häufigere Geschäfte, dumm zu glauben, dass sie zweimal Glück haben werden. Warum sollten sie es nicht tun??

Um die Sache noch schlimmer zu machen, machen sie größere Trades. Für Spieler ist es offensichtlich, dass, wenn dieser kleine Handel funktioniert, der nächste, wenn er größer ist, auch funktionieren und eine größere Belohnung erhalten sollte.

Was beim Forex-Glücksspiel zu beachten ist, ist, dass der „Händler“ nicht unbedingt Gewinne jagt, sondern dem Hoch des Gewinnens nachjagen. Und sie werden ihr ganzes Geld wegwerfen, um das Gefühl ihres ersten Gewinns noch einmal zu wiederholen.

Was sind die Anzeichen für Glücksspiele??

Anzeichen von Spielsucht

Spielsucht ist wie jede andere Form der Sucht und es gibt eine Reihe von Anzeichen. Hier sind einige der auffälligsten:

  • Sozial isoliert. Ihre Sucht hat den Punkt erreicht, an dem sie nicht mehr mit ihrer Familie und ihren Freunden sprechen.
  • Finanzen sind ein Chaos. Sie haben möglicherweise einen großen Teil ihres Geldes für den Handel verloren, vielleicht sogar bis zu dem Punkt, an dem sie ihre Ersparnisse verloren haben, und fordern die Leute möglicherweise sogar um mehr Geld auf, um weiter zu spielen.
  • Schlafmangel. Sie verbringen ihre ganze Freizeit damit, so viel zu spielen, dass sie selten schlafen. Das Nachdenken über ihre Verluste oder die Idee, das wiederzugewinnen, was sie verloren haben, kann sie wach halten.
  • Sich nicht um sich selbst kümmern. Abgesehen davon, dass sie nicht schlafen, essen sie möglicherweise nicht genug und kümmern sich um ihre Hygiene oder ihr Zuhause.
  • Emotionale Probleme. Dies kann in Form von Angstzuständen, Wutproblemen oder sogar Depressionen auftreten.
  • Probleme bei der Arbeit. Sie können bei der Arbeit schlechte Leistungen erbringen, Probleme mit Kollegen haben, ganze Arbeitstage verpassen, häufig zu spät kommen und sogar versuchen, während der Arbeit zu spielen.
  • Kombinieren Sie ihre Sucht mit anderen Suchtverhalten. Sie können beim Spielen stark trinken oder andere illegale Substanzen enthalten.
  • Sie wissen nicht, dass sie ein Problem haben. Sie glauben, dass ihr Verhalten völlig normal ist. Für sie ist das, was sie tun, Forex-Handel, für alle anderen sieht es aus wie Forex-Glücksspiel.
  • Sie sind im Devisenhandel nicht ausgebildet. Sie haben vor ihrem Start keine Schritte unternommen, um sich über den Handel zu informieren, und sie kennen möglicherweise sogar keine sehr grundlegende Terminologie.

Wenn Sie glauben, dass Sie oder jemand, den Sie kennen, mit Spielsucht zu kämpfen haben, sollten Sie sich an eine seriöse Organisation wenden, die sich damit befassen kann, wie z NHS.

So vermeiden Sie Forex-Glücksspiele

wie man Forex-Glücksspiel vermeidet

In erster Linie, wenn Sie eine Suchtgeschichte haben, insbesondere Glücksspiel, ist es wahrscheinlich am besten, den Devisenhandel (oder jede andere Form des Handels in dieser Angelegenheit) zu vermeiden.. Leider muss gesagt werden, dass der Devisenhandel nicht jedermanns Sache ist.

Wenn Sie neu im Handel sind, ist es immer noch möglich, den Prozess umzukehren. Aber Sie müssen mental akzeptieren, dass Sie Ihren Ansatz ändern müssen und dass Sie mehr lernen müssen.

In der Tat ist der beste Weg, um zu vermeiden, dass beim Devisenhandel alles weggespielt wird, das Erlernen des Handels. Alle Anfänger sollten mit einem beginnen Forex Trading Ausbildung zuerst.

Forex-Handel sollte nicht als angenehme Pass-Zeit angesehen werden, sondern als etwas, das Sie studieren müssen, genau wie für alles andere, das Fähigkeiten erfordert.

Sie werden nie sehen, wie ein professioneller Händler ein Handelskonto eröffnet, seine Einzahlung verspielt, sie erneut auflädt und wiederholt.

Professionelle Händler haben gelernt, nicht zweimal dieselben Fehler zu machen, sich Ziele und Grenzen zu setzen und verschiedene Handelsstrategien zu praktizieren.

Sie wissen genau, wann sie in den Markt eintreten müssen, wie viel sie verdienen möchten und wann sie ihre Position verlassen müssen.

Sie wissen das, weil sie nicht nur lernen, wie man handelt, sondern auch den Markt beobachten und analysieren, was sie darüber informiert, wann sie handeln müssen. Professionelle Trader haben die Fähigkeit, nach Trends Ausschau zu halten, mithilfe von Tools vorherzusagen, wohin der Markt geht, und natürlich die Nachrichten zu lesen.

Erfahrene Händler verstehen auch Risikomanagement. Beim Devisenhandel geht es nicht nur darum, Geld zu verdienen, sondern auch darum, Geld zu verlieren, und Sie müssen wissen, wie viel Sie bereit sind zu verlieren.

Es bedeutet auch zu verstehen, dass Sie sich irren könnten und was Ihre Analyse zeigt, möglicherweise nicht passiert. Sie benötigen ein Sicherheitsnetz.

Am wichtigsten, Sie wissen, wann sie anhalten und akzeptieren müssen, dass sie verloren haben.

Alle Experten waren einst Anfänger. Sie kamen dahin, wo sie jetzt sind, indem sie es Schritt für Schritt langsam machten.

Zusammenfassen, Sie können Forex-Glücksspiele vermeiden, indem Sie lernen, wie ein Profi zu handeln.

Wichtige Punkte

Wenn Sie sich an diesen Artikel erinnern möchten, machen Sie folgende Punkte:

  • Forex-Handel ist kein Glücksspiel. Obwohl es leicht zu Glücksspielen werden kann, wenn Sie nicht die richtige Einstellung haben.
  • Es gibt offensichtliche Anzeichen. Wenn Sie besorgt sind, dass Sie oder jemand anderes vom Handel abhängig sind, achten Sie auf die Anzeichen einer Sucht.
  • Spieler haben keine Strategie. Echte Trader setzen sich Ziele und betreten den Forex-Markt niemals blind.
  • Der Handel mit Devisen erfordert eine Ausbildung. Sie können verhindern, dass Sie spielen, indem Sie eine Forex-Handelsausbildung erhalten.

Vermeiden Sie Glücksspiele mit unserem Forex Trading Education Course

Vermeiden Sie es, mit unserer Forex-Handelsausbildung zu spielen

Wenn Sie einen Kurs im Devisenhandel belegen, können Sie die Katastrophe vermeiden, die auf dem Devisenmarkt herrscht.

Der Kurs umfasst Folgendes:

  • Grundlage im Devisenhandel
  • Einrichten der Kartensoftware
  • Die Mechanik des Devisenhandels
  • Erweiterte Analyse
  • Pappelhandelsstrategien in Forex

Klicken Hier um mit dem Kurs zu beginnen.

Jetzt wissen Sie mehr darüber, wann der Handel mit Forex zum Glücksspiel wird. Sie könnten bereit sein, Ihr Interesse auf die nächste Stufe zu heben. Das Verständnis des Forex-Marktes kann Jahre dauern. Wenn Sie diesen Artikel heute lesen, haben Sie jedoch Ihre ersten Schritte unternommen, um ein besserer Forex-Händler zu werden. Der nächste Schritt ist die Auswahl des besten Forex Online Trading Brokers für den Handel.

Weiterführende Literatur:

Hören Sie auf, schlechte Handelsgewohnheiten zu praktizieren

Entwicklung einer profitablen Forex-Handelsstrategie

Die Psychologie des Devisenhandels

Top 10 Forex-Paare zu handeln

Handelsgeheimnisse für einen erfolgreichen Handel

5 einfache und profitable Strategien

Wie man Forex mit 100 $ handelt

Top Online Forex Broker

Ein Händler mit einem eToro-Konto kann CFDs auf zugrunde liegende finanzielle Vermögenswerte wie z Forex, Bestände, Rohstoffe, Kryptowährungen und Indizes. Mit engen Spreads sind sie eine weltweit führende Marke. Gewählter Top-Broker in Europa und Australien.

Handeln Sie Forex mit einem erstklassigen Broker eToro, welches aufgrund seiner hohen Bewertung und Ihres Standorts ausgewählt wurde.

wenn Ihnen unser Artikel gefallen hat Wenn der Handel mit Forex zum Glücksspiel wird, Bitte geben Sie uns ein “Gefällt mir” und teilen Sie es mit allen, die sich für den Devisenhandel interessieren könnten.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map