Sind kostenlose Forex-Signale zuverlässig?

Ein sehr beliebtes Thema auf dem Devisenmarkt sind die Devisenhandelssignale.

Heute möchten wir speziell über Forex-Handelssignalsysteme, ihre Anwendung auf dem Forex-Handelsmarkt und darüber sprechen, wo Händler sie kostenlos erhalten können.

Wir werden auch darüber sprechen, ob Händler Forex-Signale verwenden sollten oder nicht.

Fangen wir an!

Der Devisenhandel ist kein Plan, um über Nacht reich zu werden. Es ist keine leichte Sache und Sie sollten es auf keinen Fall leicht nehmen, wenn Sie erfolgreich sein wollen.

Um ein effizienter Forex-Händler zu werden, müssen Sie Zeit und Mühe investieren, um zu lernen, wie man einer ist. Eine Ausbildung zum Devisenhandel ist ein absolutes Muss, wenn Sie in der herausfordernden und dennoch äußerst lohnenden Welt des Devisenhandels erfolgreich sein möchten.

Es ist nur natürlich, mit so wenig Aufwand wie möglich großartige Handelsergebnisse erzielen zu wollen. In der Welt des Devisenhandels kann diese Denkweise zu finanziellen Verlusten führen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, die Ihnen sicherlich dabei helfen können, Entscheidungen zu treffen, z. B. wann und welches Währungspaar Sie kaufen / verkaufen möchten. Eine dieser Möglichkeiten sind Devisenhandelssignale.

In der Tat ist eines der ersten Dinge, die Anfänger Google googeln, wenn sie ihre anfängliche Forex-Handelsausbildung abgeschlossen und ein Konto eröffnet haben, “kostenlose Forex-Handelssignale täglich”..

Jeder möchte so schnell und mühelos wie möglich enorme Gewinne erzielen und sich dabei auf die Gedanken und Meinungen anderer verlassen. Aus diesem Grund sind Forex-Handelssignale bei Händlern so weit verbreitet.

Die Mehrheit der unerfahrenen Händler zögert etwas, für Premium-Signale zu bezahlen, und hofft insgeheim, ohne Ausgaben viel Geld zu gewinnen. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass gute und 100% kostenlose Dienste wie bei jedem anderen Dienst schwer zu bekommen sind.

Lassen Sie uns ausführlicher über kostenlose Handelssignale sprechen und darüber, wo Sie sie kostenlos erhalten können.

Was sind Forex-Handelssignale??

Was sind Forex-Handelssignale?

Ein Forex-Signal ist im Grunde eine kurze Vorschlagsnachricht, die Informationen enthält, die Ihnen helfen können, bessere Handelsentscheidungen zu treffen. Diese Informationen können einen Vorschlag für den Abschluss eines Handels mit einem Währungspaar mit einer bestimmten Zeit und einem bestimmten Preis enthalten.

Die Handelssignale werden normalerweise per E-Mail, SMS, Tweet oder einer anderen Art der sofortigen Kommunikation gesendet, je nachdem, was der Händler wählt.


Der Hauptgrund, warum viele Händler Forex-Handelssignale verwenden, besteht darin, Zeit zu sparen. Es kann etwas zeitaufwändig sein, stundenlang vor dem Computer zu sitzen und den Markt zu analysieren, bevor Sie sich für einen Trade entscheiden. Daher könnte die Verwendung von Handelssignalen für die geschäftigeren Händler, insbesondere diejenigen, die bereits einen Vollzeitjob haben, eine gute Lösung sein.

Ein weiterer Grund, warum Handelssignale in der Handelsgemeinschaft beliebt sind, ist die Diversifikation. Händler können aus einer Vielzahl von Signalanbietern auswählen und ihr Portfolio mit verschiedenen Methoden, Instrumenten und Zeitrahmen erweitern.

Arten von Signalen:

Die Signale werden normalerweise entweder von einem erfahrenen Händleranalysten generiert oder können von einem automatisierten Forex- „Roboter“ stammen, wenn sie einen Online-Forex-Handelssignaldienst abonniert haben.

Forex-Handelssignale, die von Expertenanalysten stammen, basieren auf ihrer Einschätzung des Marktes auf eine Weise, die Computersoftware nicht analysieren kann. Experten verfügen über ein gewisses Maß an Fähigkeiten, Erfahrung, emotionaler Intelligenz usw. und sind nicht nur auf Codes und vorprogrammierte Einstellungen wie automatisierte Systeme beschränkt. Erfahrene Trader haben Erfahrung und können sich ein Bild davon machen, ob bestimmte Trades Gewinne bringen oder nicht.

Die automatisierten Forex-Handelssignale haben ebenfalls viele Vorteile. Forex-Handelssignale sparen nicht nur Zeit (Sie müssen keine Tage damit verbringen, Ihre eigene Handelsstrategie zu entwickeln und verschiedene Märkte zu überwachen), sondern können auch Ihre Risiken „erweitern“. Damit meinen wir, dass Sie mehrere Forex-Strategieanbieter auswählen können, damit Ihr Ergebnis nicht von einer bestimmten Strategie abhängt. Sie behalten außerdem die volle Kontrolle über Ihr Konto, sodass Sie niemandem eine Vollmacht erteilen müssen. Der menschliche psychische Stress, der mit dem Handelsprozess verbunden ist, ist vollständig ausgeschlossen. Die Software zieht aussagekräftige Schlussfolgerungen und arbeitet auf der Grundlage der Art und Weise, wie sie programmiert wurde.

Wie sieht ein Forex-Handelssignal aus??

Handelssignale, Handelsplattform

Nun, wie gesagt, es ist eine sehr kurze Nachricht, die nur die wichtigsten Komponenten enthält und so aussieht:

  • KAUFEN EUR / USD @ 1.1230
  • SL @ 1.1210, TP @ 1.1260

Die Signale beginnen normalerweise mit der Richtung der Bestellung. Es kann entweder kaufen (lang) oder verkaufen (kurz) sein. Dann sehen Händler das Handelsinstrument, das entweder die Form des Währungssymbols (in unserem Fall EUR / USD) hat, oder manchmal kann es der Spitzname der Währung sein, wie zum Beispiel Aussie. Darauf folgt das Preisangebot, das fünf- oder vierstellig nach dem Punkt angezeigt wird.

In einigen Fällen können Forex-Handelssignale auch eine Art von Order enthalten, die entweder eine Market Order (MO), eine ausstehende Order (PO) oder eine Limit Order (LO) sein kann. Abhängig von der Brokerplattform oder der Person / Firma, die Sie mit den Forex-Signalen versorgt.

Was sind einige der typischen Funktionen, die von (kostenlosen) Forex-Handelssignalanbietern angeboten werden??

  • Zeigen Sie die genauen (oder ungefähren) Ein- / Ausstiegs- / Stop-Loss-Zahlen für ein oder mehrere Währungspaare an.
  • Unterstützende Grafiken oder zusätzliche Analysen für die bereitgestellten Signale.
  • Handelshistorie: Pips Gewinn / Verlust pro Monat, Risiko / Ertrags-Verhältnis, tatsächliche Trades.
  • Interaktion mit dem Signalanbieter und Einzelcoaching auf Anfrage.
  • Lehrmaterial.
  • Eine kostenlose und normalerweise einmonatige Testphase.

Sind freie Forex-Signale zuverlässig?

sind freie Forex-Signale zuverlässig

Kommen wir zum Punkt – Sind Forex-Signale wirklich zuverlässig und sollten Händler sie verwenden??

Letztendlich arbeiten Forex-Handelssignale nach einer mathematischen Formel, und wenn bestimmte Parameter erfüllt sind, erhält ein Händler eine E-Mail oder eine SMS auf seinem Telefon. Es liegt ganz beim Händler zu entscheiden, ob er das Signal nimmt oder nicht.

Eine schnelle Suche im Internet zeigt Ihnen, dass es in der Tat viele gemischte Bewertungen von kostenlosen Forex-Handelssignalen und -Anbietern gibt. Einige Händler haben schlechte Erfahrungen gemacht und andere sind mit den Ergebnissen zufrieden. Dies ist jedoch keine Neuigkeit, wenn es um Dienstleister geht.

Sie können nicht von jedem gute Ergebnisse erwarten. Aus diesem Grund müssen Sie Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor Sie einen kostenlosen Handelsdienstleister oder einen unabhängigen Forex-Signalanbieter abonnieren. Online sind zahlreiche Informationen verfügbar, die Ihnen bei Ihrer endgültigen Entscheidung helfen. Überprüfungsseiten und soziale Medien zeigen ein ziemlich gutes Bild davon, was gerade passiert.

Haben Sie keine Angst, zusätzliche Informationen vom kostenlosen Forex-Signalanbieter anzufordern oder erfahrene Händler um Rat zu fragen. Aufgrund des ständigen Informationsflusses ist es heutzutage recht einfach festzustellen, ob ein Anbieter unwahr oder nutzlos ist, und dies natürlich zu vermeiden.

Nehmen Sie sich viel Zeit, um selbst zu recherchieren und verschiedene Dienstleister auszuprobieren.

Wie Sie feststellen können, ob ein kostenloser Forex-Signalanbieter ein Betrug ist?

Hier sind nur ein paar rote Fahnen, auf die Sie achten sollten:

  • Keine Probezeit. Alle Forex-Signalanbieter sollten mindestens eine einmonatige Testphase anbieten, bevor sie sich verpflichten.
  • Anonymität. Ein anonymes Unternehmen, das eine Überweisung benötigt, ist im Grunde ein großes Nein. Überprüfen Sie, ob sie ihre Informationen öffentlich halten oder nicht.
  • Verstecken ihrer Handelshistorie oder wenn ihr Handelssignal nicht mit der Handelshistorie auf der Website übereinstimmt.
  • Unzureichender Kundenservice. Ein Forex-Signalanbieter (unabhängig davon, ob er kostenlos ist oder nicht) sollte in der Lage sein, Händler jederzeit mit allen Arten von Informationen zu unterstützen.
  • usw.

Letztendlich funktionieren die meisten Systeme. Manchmal ist es der einzelne Händler, der dem System nicht folgt.

Ja, Sie sind nicht derjenige, der entscheidet, wann der beste Zeitpunkt zum Kaufen oder Verkaufen ist. Ihre Emotionen können immer noch im Weg stehen.

Wenn Sie Signalverluste ausmerzen können, können Sie den gesamten Handel identifizieren. Wenn Sie in der Lage sind, den Gesamttrend zu identifizieren und einige der Verlustsignale auszusortieren, können Sie tatsächlich erfolgreich sein. Lassen Sie nicht zu, dass Emotionen in die Quere kommen, und Streifen zu verlieren, tötet Ihre Motivation. Testen Sie die verschiedenen Softwareprogramme und finden Sie heraus, welche für Sie funktionieren und welche nicht.

Es gibt zuverlässige Forex-Signalanbieter, aber eine Sache, die Sie immer beachten müssen, ist, dass der Forex-Handel eine Kunst ist. Sie sollten es weiter lernen und beherrschen. Es erfordert harte Arbeit und Engagement. Selbst wenn Sie den besten kostenlosen Forex-Handelssignalservice abonnieren, müssen Sie immer wieder lernen, wie man handelt, und sich nicht nur zurücklehnen, entspannen und warten, bis das Geld fließt.

Kurzfristig können Forex-Handelssignale eine gute Lösung sein. Ihr langfristiger Erfolg kann jedoch etwas fragwürdig sein.

Anfänger bevorzugen die Verwendung von Forex-Handelssignalen, da dies ihnen zusätzliche Zeit und Handelskapital gibt, um in ihre Ausbildung zu investieren.

etwas zu beachten über kostenlose Forex-Handelssignale

Hier sind einige wichtige Dinge, die Sie bei kostenlosen Forex-Handelssignalen und deren Zuverlässigkeit beachten sollten:

  • Es ist nichts Falsches daran, kostenlose Forex-Signalanbieter zu verwenden. Viele Händler nutzen sie aus Zeitgründen täglich.
  • Stellen Sie bei der Suche nach einer zuverlässigen Quelle für kostenlose Forex-Handelssignale sicher, dass diese über eine nachgewiesene Erfolgsbilanz verfügt.
  • Vertrauen Sie keinen professionellen Händlern oder Unternehmen, die Ihnen ohne Beweise großartige Ergebnisse versprechen. Ihr Anbieter für kostenlose Signale sollte keine Angst haben, seine Geschichte zu zeigen.
  • Einige Systeme bieten eine Testphase an, in der Sie diese vor dem Festschreiben testen können. Betrachten Sie es, bevor Sie für den vollen Service bezahlen.
  • Wenn Sie nach bezahlten Optionen suchen, liegen die Preise für Forex-Handelssignale zwischen 15 und 500 US-Dollar pro Monat, abhängig von der Qualität der Signale, die Sie erhalten.
  • Die meisten Anfänger bevorzugen es, einen professionellen Forex-Händler oder ein kleines Unternehmen zu finden, das kostenlose Forex-Handelssignale bereitstellt, da die Verwaltung einer kleinen Gruppe von Personen für sie möglicherweise vorteilhafter ist.
  • Nehmen Sie sich etwas Zeit, um zu erfahren, wie der Forex-Markt funktioniert und auf Nachrichten, Ereignisse und andere Faktoren reagiert, die sich auf Ihre Handelsgewinne auswirken können.
  • Es ist nicht ratsam, sich ausschließlich auf sie als Hauptquelle für Ihre Handelsinformationen und -anleitungen zu verlassen.
  • Viele Händler verwenden Signale in ihrer Handelsstrategie und verwenden sie als sekundäres Instrument, um ihre Erfolgschancen zu erhöhen.
  • Es ist durchaus möglich, kostenlos gute Forex-Handelssignale zu finden. Sie sollten sich diesen jedoch mit Vorsicht nähern. Nicht jeder Signalanbieter, ob automatisiert oder nicht, ist da draußen, um Ihnen zum Erfolg zu verhelfen und Geld zu verdienen.

Fazit

Sind freie Forex-Signale zuverlässig?

Ja, sind Sie. Es gibt profitable und es gibt Unternehmen, die Sie nicht betrügen wollen und sich aufrichtig der Schaffung eines Dienstes widmen, der zukünftigen Händlern hilft.

Nehmen Sie sich etwas Zeit, um die 80% der Betrüger und Spammer auszusortieren, ihre Leistungshistorien, Plattformen, Bewertungen, den Kundenservice usw. zu überprüfen, und Sie werden profitable kostenlose Forex-Signalanbieter finden.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map