Preisvorhersage für Ethereum: Die ETH hat das Niveau von 1.600 USD wiedererlangt und überholt

Tägliche technische Analyse der Ethereum ETH

  • Der Ethereum-Preis hat die parabolische SAR von bullisch auf bärisch gekippt.
  • Die ETH hat das Kaufsignal in Form eines Rot-Neun-Kerzenhalters geblitzt.

Der Ethereum-Preis fiel von 1.935 USD auf 1.570 USD und fiel in den letzten zwei Tagen um fast 350 USD. Während dieser Abwärtsbewegung ist es der ETH gelungen, mehrere kritische Ebenen umzudrehen. Schauen wir uns die technische Analyse genauer an.

Der Ethereum-Preis hat sich nach einer Korrektur von 350 USD erholt

Das tägliche Ethereum-Preisdiagramm hat drei verschiedene Verkaufssignale geflasht:

  1. Umdrehen der 20-Tage-SMA von der Unterstützung zum Widerstand.
  2. Umkehrung der parabolischen SAR von positiv nach negativ.
  3. MACD zeigt zunehmende rückläufige Dynamik.

eth / usd Tages-Chart 022421

Bild: ETH / USD täglich

Die Käufer sehen sich nun einem starken Widerstand von 1.700 USD gegenüber, wobei 493.000 Adressen 2,83 Mio. ETH-Token gekauft hatten. Dieses Niveau ist stark genug, um viel Kaufdruck aufzunehmen.

eth / usd-Volumendiagramm 022421

Bild: IntoTheBlock

Wenn wir jedoch das 4-Stunden-Preisdiagramm von Ethereum sehen, können wir sehen, dass sich der Preis nach dem Blinken des Kaufsignals in Form eines roten Neun-Kerzenhalters auf 1.700 USD erholt hat und die 200-Tage-SMA vom Widerstand zur Unterstützung umgedreht hat.

eth / usd 4-Stunden-Chart 022421

Bild: ETH / USD 4 Stunden

Diese beiden Gründe zeigen, warum der Ethereum-Preis 2.000 US-Dollar zurückfordern könnte

Nach dem Erreichen neuer Allzeithochs ist Ether (ETH) im Zuge einer umfassenderen Marktkorrektur für Kryptowährungen deutlich gesunken. Der Preisverfall der ETH hat den Vermögenswert auf ein Niveau von 1.300 USD gebracht, wobei Bären weitere Rückgänge prognostizieren.


Äther war nicht der einzige Vermögenswert, der stürzte. Bitcoin fiel von seinem bisherigen Höchststand seit Wochenbeginn um 21,72%. Die BNB von Binance Coin, die DOT von Polkadot und die LINK von Chainlink fielen ebenfalls um ähnliche oder höhere Margen. Inzwischen haben viele Experten gesagt, dass die laufende Preiskorrektur eine Gelegenheit ist, Kryptowährungen zu günstigeren Preisen zu erwerben, angesichts der insgesamt optimistischen Aussichten des Marktes gegenüber der globalen wirtschaftlichen Unsicherheit.

Michaël van de Poppe, ein unabhängiger Marktanalyst, sagte:

Sie sollten diese Dips verwenden, um Ihre Positionen zu erhöhen oder um zu akkumulieren, wenn Sie auf eine Position auf den Märkten gewartet haben. Die Mehrheit der Märkte erreicht höhere Unterstützungsniveaus für den Zeitrahmen und erholt sich. Es ist wunderschön.

Berichte deuten auf zwei Katalysatoren hin, die die ETH / USD-Kurse in die Höhe treiben könnten. Zunächst die Ankündigung der Ethereum-Entwickler, die lang erwartete Berliner Gabelung für Mitte April geplant zu haben. Dieses Upgrade würde den Live-Austausch von ETH-Token von einer Proof-of-Work-Kette zu einer Proof-of-Stake-Blockchain ermöglichen. Dieser Schritt soll das Problem der hohen Gasgebühren im Netzwerk lösen.

Zweitens das Wachstum der Gesamtzahl der Adressen im Ethereum-Netzwerk. Santiment erläuterte die Akzeptanzrate der ETH und stellte fest, dass sie Kaufmöglichkeiten auf dem Markt anzeigt. Rückblickend hat eine höhere Anzahl neuer Geldbörsen darauf hingewiesen, dass Händler den zugrunde liegenden Vermögenswert möglicherweise zu einem späteren Zeitpunkt kaufen werden.

Ethereum ist zurück auf einen Marktpreis von 1.779 USD, was einem Rückgang von 12,6% gegenüber dem am Samstag gemachten #ATH entspricht “, schrieb Santiment. „Der zunehmende Trend zu aktiven Adressen und neuen Adressen, die im $ ETH-Netzwerk erstellt wurden, bleibt jedoch offensichtlich. Kaufmöglichkeiten können sich bald über unsere Datensignale ergeben.

“Netzwerküberlastung” zwingt Binance, die Entnahme von Ethereum auszusetzen

Binance Exchange hat kürzlich bekannt gegeben, dass es “die Abhebung von Token auf ETH- und Ethereum-Basis wegen hoher Netzwerküberlastung vorübergehend ausgesetzt hat”. Dies ist das zweite Mal in den letzten sieben Tagen, dass Binance seine Ethereum-Abhebungen ausgesetzt hat.

Am 19. Februar fand eine ähnliche Veranstaltung statt, bei der Binance die Abhebungen von ETH und ERC-20 aussetzte und als Grund auch „Netzwerküberlastung“ anführte. Die Börse versicherte den Anlegern, dass ihre “Fonds SAFU” sind, gab jedoch beide Male keine zusätzlichen Details bekannt.

Während des Vorfalls vom 19. Februar hatte der Blockchain-Analyst Larry Cermak gesagt, dass das Ethereum-Netzwerk nicht überlastet zu sein schien und dass er die ETH noch vor der Ankündigung der Suspendierung nicht zurückziehen konnte. Zu dieser Zeit war Ether auf seinem Allzeithoch und bereit, die 2.000-Dollar-Marke zu überschreiten. Aufgrund der Aussetzung stagnierten die ETH-Preise jedoch knapp unter der Marge von 2.000 USD. In der Zwischenzeit stieg Binance Coin (BNB) um 60 USD.

Dies führte zu Spekulationen über die Motive der Aussetzung einschließlich des möglichen Waschhandels der BNB.

Es wird erwartet, dass der Ethereum-Preis diese Werte erreicht

Der Ethereum-Preis wird sich wahrscheinlich auf 1.700 USD verbessern, bevor er aufgrund des starken Widerstands ins Stocken gerät.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map