FalconSwap ($ FSW) Handbuch

Bevor wir anfangen

Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken und soll keine Kommentare zur Lebensfähigkeit von FalconSwap (FSW) abgeben. Wie bei allen Kryptowährungsprojekten ist dies mit einem enormen Risiko verbunden. Jeder, der teilnehmen möchte, sollte gründlich recherchieren und die damit verbundenen Risiken im Voraus sorgfältig abwägen.

FalconSwap ($ FSW) ist eine Layer-2-Skalierungslösung, die auf Uniswap basiert und weiter erweitert werden kann, um andere DeFi-Plattformen (Decentralized Finance) wie Mooniswap, Kyber, Balancer, Airswap und Bancor zusammenzufassen. Ziel ist es, die laufenden Probleme im Ethereum-Ökosystem wie hohe Transaktionsgebühren, Handelsverluste, mangelnde Privatsphäre, langsame Transaktionen und schlechte Benutzererfahrung zu lösen.

Zusammenfassung

  • Die Plattform verspricht Funktionen wie Layer-2-Order-Matching, DEX-Aggregation, niedrigere Handelsgebühren, geringen Schlupf, zusätzlichen Datenschutz und schnellere Transaktionen.
  • Die FalconSwap (FSW) -Token wurden entwickelt, um Token-Inhaber und Plattformbenutzer zu motivieren, indem sie Gebührenrabatte, Einsatzprämien, Token-Verbrennungen und Liquidity-Mining-Funktionen bieten.
  • Mögliche rote Fahnen sind das Fehlen eines Whitepapers und einer Roadmap, kein öffentliches Github-Profil, ein anonymes Team und die Unsicherheit der Anleger.
  • Kann das Team diese Hürden überwinden, um Marktanteile von den vorhandenen Spielern zu gewinnen und sich als Anlaufstelle für die Ethereum-Skalierung zu etablieren??

Was versucht FalconSwap zu lösen??

DeFi-Plattformen haben im 3. Quartal 2020 immense Zugkraft erlangt. Laut Daten von DeFi-Puls, Der in den DeFi-Protokollen festgelegte Gesamtwert ist von fast 1 Mrd. USD im Juni auf 9 Mrd. USD im September gestiegen. Uniswap hat sich als die gefragteste Plattform für den Handel und den Austausch digitaler Assets in der Ethereum-Blockchain herausgestellt. Am 30. August 2020 war Uniswap die erste dezentrale Vermittlungsstelle (DEX), die die größte Krypto-Vermittlungsstelle in den USA, Coinbase, überholte.

Da die DeFi-Community ihre Aktivitäten jedoch weiterhin über die Netzwerkgrenzen hinaus vorantreibt, hat eine Überlastung des Netzwerks zu einer zunehmenden Anzahl unbestätigter Transaktionen, längeren Wartezeiten und höheren Gebühren geführt, da Benutzer um eine schnellere Bestätigung ihrer Transaktionen konkurrieren, was es zu einer extremen Aktivität macht entscheidende Hürde für die Zukunft von Ethereum als intelligente Vertragsplattform. Die Gebühren für Ethereum Gas sind in den letzten Monaten mit über 5.869 ETH (2,17 Millionen US-Dollar), die nach den neuesten Daten von ausgegeben wurden, in die Höhe geschossen Glasknoten, mit Gebühren von bis zu 15.374 ETH (3,5 Millionen US-Dollar), die am 11. Juni 2020 verzeichnet wurden.

Gesamttransaktionsgebühren von Ethereum zum 02. August 2020

Es ist daher dringend erforderlich, das Problem der Ethereum-Skalierung zu lösen, damit Benutzer und Projekte das wachsende DeFi-Ökosystem optimal nutzen können. Hier möchte FalconSwap eine Lösung anbieten.

FalconSwap Übersicht

FalconSwap nennt sich “The Powerhouse for DeFi” und fungiert als Second-Layer-Lösung auf Uniswap und anderen DeFi-Plattformen. Ziel ist es, die anhaltenden Probleme hoher Transaktionsgebühren, Handelsrückgänge, mangelnder Privatsphäre, langsamer Transaktionen und schlechter Benutzererfahrung im Ethereum-Ökosystem zu lösen. Dies soll durch die folgenden Funktionen erreicht werden:

  • Layer-2-Ordnungsübereinstimmung: Aufträge werden in Schicht 2 abgeglichen und aggregiert, bevor auf die Liquidität aus Uniswap-Pools zugegriffen wird.
  • DEX-Aggregation: Aufträge werden über mehrere Liquiditätspools wie Uniswap, Mooniswap, Balancer, Kyber usw. zusammengefasst.
  • Niedrigere Handelsgebühren: Durch das Zusammenfassen von Bestellungen werden die Transaktionsgebühren auf mehrere Benutzer verteilt, wodurch die Gebühren pro Benutzer gesenkt werden.
  • Geringer Schlupf: Aggregierende Plattformen bieten einen größeren Liquiditätspool für die Ausführung von Aufträgen, wodurch der Handelsschlupf verringert wird.
  • Privatsphäre: Der Abgleich von Layer-2-Aufträgen erfolgt ohne Kenntnis des Handels in der Kette.
  • Schnellere Transaktionen: Schnellere Transaktionen durch Aggregation und Ausführung mehrerer Trades in Layer-2.

Um dies besser zu verstehen, nehmen wir an, dass 3 Käufer Token im Wert von 2 ETH, 3 ETH und 5 ETH kaufen und 3 Verkäufer Bestellungen im Wert von 6 ETH, 6 ETH bzw. 8 ETH verkaufen.

Ohne vs mit FalconSwap (Bildnachweis: Mittel)

Bei Verwendung des aktuellen Handelsansatzes für Uniswap würde jeder Benutzer seine eigenen Gasgebühren bezahlen und die insgesamt ausgegebenen Gebühren würden das 6-fache der Gasgebühren pro Bestellung betragen. Der Benutzer kann auch einen Transaktionsverlust und noch höhere Gebühren feststellen, wenn seine Aufträge auf mehrere Liquiditätspools verteilt werden.

Wenn jedoch die oben genannten Trades auf der FalconSwap-Plattform platziert und ausgeführt werden, würde das Protokoll 6 Aufträge zusammenfassen, die Kaufaufträgen im Wert von 10 ETH mit Verkaufsaufträgen im Wert von 10 ETH entsprechen. Die verbleibenden Verkaufsaufträge im Wert von 10 ETH werden dann an Uniswap gesendet oder auf verschiedene Liquiditätspools verteilt. Dies würde dazu beitragen, die Gasgebühren pro Benutzer zu optimieren und den Schlupf zu minimieren.

FalconSwap-Token ($ FSW)


FalconSwap-Tokenomics sollen Benutzer und Token-Inhaber auf folgende Weise motivieren:

  • Gebührenrabatte: FSW-Token-Inhaber erhalten einen zusätzlichen Gebührenrabatt von bis zu 50% für die Nutzung von FalconSwap, der über die Gebühreneinsparungen aus der Layer-2-Handelsausführung hinausgeht.
  • Abstecken: Ein Teil der aus dem FalconSwap-Protokoll erhobenen Gebühren wird für den Kauf von FSW-Token vom Markt verwendet und an die Inhaber von FSW-Token-Einsätzen verteilt.
  • Token Burn: FSW ist ein deflationäres Zeichen. 10% der erhobenen Gebühren werden verwendet, um FSW-Token vom Markt zu kaufen und zu verbrennen.
  • Liquiditätsabbau: Benutzer bauen FSW-Token ab, wenn sie mit FalconSwap handeln.

Zum 4. September 2020 rangiert der FSW-Token auf Platz 381 von 5890 aufgelisteten Münzen CoinGecko. Das derzeitige Token-Umlaufangebot beträgt 33 Millionen bei einem maximalen Angebot von 100 Millionen. Das FSW-Token kann derzeit auf Uniswap V2 erworben werden (ETH / FSW) und Hotbit Austausch.

FalconSwap-Testnetzergebnisse

Am 27. August 2020 meldete das Team den erfolgreichen Abschluss seines ersten Meilensteins, nämlich die Erstellung eines dezentralen Protokolls zur Zusammenfassung von Bestellungen auf Uniswap und die öffentliche Weitergabe der Testergebnisse an die Community. Laut den Ergebnissen bot der Handel mit FalconSwap im Vergleich zu Uniswap Gaseinsparungen von ca. 64% pro Transaktion.

Ergebnisse des FalconSwap-Testnetzes (Bildnachweis: Mittel)

Mögliche rote Fahnen: Ist FalconSwap legitim??

FalconSwap hat mehrere Aspekte, die uns die Legitimität des Projekts in Frage stellen lassen, zum Beispiel das Fehlen von Whitepaper und Github. Wir haben auch Bedenken hinsichtlich der Tatsache, dass das Team anonym ist und fragt, ob sie tatsächlich von den Investoren unterstützt werden, wie behauptet. In Bezug auf diese Fragen haben wir das FalconSwap-Team kontaktiert und sie waren so freundlich, umgehend zu antworten. Nachfolgend finden Sie Details zu unseren Bedenken in Bezug auf FalconSwap und die Reaktion des Teams.

Kein Whitepaper

Zweifellos ist das wichtigste Dokument für jedes bevorstehende Projekt ein detailliertes und strukturiertes Whitepaper mit einer klaren Roadmap für potenzielle Investoren. Es ist der erste Lackmustest, den ein Projekt abschließen muss, um als vertrauenswürdig eingestuft zu werden. FalconSwap hat sein Whitepaper noch nicht für die Community veröffentlicht.

Laut dem Team gibt es kein Whitepaper, da das Team bereits beabsichtigt, das Endprodukt bis Ende September 2020 auf den Markt zu bringen, und mit Unternehmen wie zusammengearbeitet hat DEX-Tools für den anfänglichen Liquiditätsabbau, den Handel und die Integration. Die Roadmap soll zusammen mit der Produkteinführung vorgestellt werden.

Kein Github

Die meisten Projekte haben heute ein aktives Github-Profil, in dem sie regelmäßig Aktualisierungen des Fortschritts ihres Codes zur Begutachtung und Fehlererkennung durch die Community bereitstellen. FalconSwap hat kein solches öffentliches Github-Profil. In Bezug auf dieses Problem gibt das FalconSwap-Team an, dass ihr GitHub nicht veröffentlicht wurde, damit sie einen Vorteil gegenüber Wettbewerbern haben und vermeiden können, dass ihr Code kopiert wird. Es wird jedoch auch nach der Produkteinführung veröffentlicht.

Anonymes Team

Eine weitere mögliche rote Fahne ist, dass das Team anonym ist. Um fair zu sein, gibt es einige Projekte, bei denen sich Teams dafür entscheiden, anonym zu bleiben, da die Gefahr eines möglichen Vorgehens der Regierung oder eines operationellen Risikos besteht. Diese Projekte überkompensieren jedoch, indem sie alle anderen Aspekte ihrer Projekte transparent machen, um das Vertrauen zu stärken, das FalconSwap derzeit fehlt. Als wir das Team danach fragten, antworteten sie, dass sie beschlossen, anonym zu bleiben, um negative Auswirkungen auf den Betrieb zu vermeiden.

Unklare Investoren / Partner

Auf der FalconSwap-Website werden nämlich 6 vertrauenswürdige Partner erwähnt Fengshui Hauptstadt, Tenzor Capital, TRG Capital, Mapleblock Capital, Magnus Capital, und Schwarzer Drache. Abgesehen von Fengshui Capital hat jedoch kein Partner FalconSwap als Teil seines Anlageportfolios auf seinen jeweiligen Websites aufgeführt.

Wir stellen fest, dass es außerhalb der Kontrolle des FalconSwap-Teams liegt, ob Investoren oder Partner FalconSwap auf ihrer Website erwähnen oder nicht. Aus unseren weiteren Untersuchungen geht hervor, dass TRG Capital Direktor Etienne VantKruys getwittert über FalconSwap. Wir stellen außerdem fest, dass einige Mitglieder der FalconSwap-Community ihre eigenen Untersuchungen durchgeführt und Investoren eine E-Mail gesendet haben, um die Richtigkeit ihrer Partnerschaften mit FalconSwap zu bestätigen. Diese Community-Mitglieder haben bestätigt, dass sie positive Antworten erhalten haben.

Gedanken schließen

FalconSwap hat eindeutig ein wichtiges Problem identifiziert, das das Ethereum-Ökosystem plagt. Ihre Layer-2-Transaktionsaggregationslösung ist möglicherweise eine der besten Antworten, um Ethereum zu skalieren und Gebühren zu senken. Das Team hat daher ein sehr kleines Fenster, um das Produkt auf den Markt zu bringen, da das Uniswap-Team auch an seiner Layer-2-Lösung arbeitet, die voraussichtlich noch in diesem Jahr eingeführt wird.

Darüber hinaus wird vom neu eingeführten Polkadot-Protokoll, das bereits blockchainübergreifende Übertragungen aller Arten von Daten, Assets oder Token sowie Transaktionsskalierbarkeit ermöglicht, indem Transaktionen über mehrere parallele Blockchains verteilt werden, ein gesunder Wettbewerb erwartet. Ethereum selbst könnte sehr bald skalieren, das Netzwerk verstopfen, Gebühren senken und die Transaktionsgeschwindigkeit erhöhen, so dass in Zukunft kaum noch Anreize für die Nutzung der FalconSwap-Plattform bestehen.

Wenn das Team jedoch liefert, indem es die Plattform innerhalb des versprochenen Zeitrahmens startet und den Code der Community öffentlich zugänglich macht, kann es mit Sicherheit erhebliche Marktanteile von den vorhandenen Spielern gewinnen, das Vertrauen der Community gewinnen und sich als DIE erste Lösung für Ethereum etablieren Skalierung.

Wichtige Links

Webseite: https://FalconSwap.com

Telegramm: https://t.me/Falcon_Swap

Mittel: https://medium.com/FalconSwap

Twitter: https://twitter.com/Falcon_Swap

Dezentrale Finanzserie (DeFi): Tutorials, Leitfäden und mehr

Mit Inhalten für Anfänger und Fortgeschrittene finden Sie in unserer YouTube-DeFi-Reihe Tutorials zu den WESENTLICHEN WERKZEUGEN, die Sie für den Handel im DeFi-Bereich benötigen, z. MetaMask und Uniswap. Sowie ein tiefer Einblick in beliebte DeFi-Themen wie Reef.finance ($ REEF) und Polkadot ($ DOT)

Die DeFi-Reihe auf dieser Website behandelt auch Themen, die auf YouTube nicht behandelt wurden. Eine Einführung in DeFi finden Sie unter Übersicht über dezentrale Finanzen (DeFi): Eine Anleitung zum HOTTEST-Trend in der Kryptowährung

Tutorials und Anleitungen für die ESSENTIAL DEFI TOOLS:

  • MetaMask-Handbuch: Wie richte ich ein Konto ein? PLUS Tipps und Hacks für fortgeschrittene Benutzer
  • Uniswap Review und Tutorial: Anfängerleitfaden und Tipps und Tricks für Fortgeschrittene
  • Serum DEX Leitfaden und Überprüfung
  • SushiSwap ($ SUSHI) erklärt
  • 1inch Exchange, Mooniswap und Chi GasToken: Die ultimative Überprüfung und Anleitung

Ausführliche Informationen zu anderen spezifischen DeFi-Projekten finden Sie in unseren DeFi-Token-Handbüchern. Hier sind einige unserer beliebtesten Anleitungen:

  • AAVE ($ LEND)
  • Ampleforth ($ AMPL) Review: Der wesentliche Leitfaden für dieses DeFi-Protokoll
  • ChainLink ($ LINK) -Handbuch: Ein wichtiger Link im DeFi-Bereich
  • Cream Finance ($ CREAM): Was ist das??
  • Leitfaden für Curve Finance ($ CRV)
  • DODOEx ($ DODO): Ein revolutionärer On-Chain-Liquiditätsanbieter
  • Linear Finance ($ LINA): Die Zukunft synthetischer Austauschplattformen?
  • Polkadot ($ DOT): Alles, was Sie über den DeFi-Liebling Chinas wissen müssen
  • RAMP DeFi: Wie wird der Wert von abgesteckten Assets freigeschaltet??
  • Reef Finance ($ REEF): Die All-In-One-Defi-Plattform
  • Solana ($ SOL) erklärte
  • The Graph ($ GRT) – Die nächste Stufe dezentraler Apps
  • Trustswap ($ SWAP) erklärt – Die nächste Generation von DeFi-Transaktionen
  • Yearn.Finance, das das DeFi-Ökosystem zusammenführt
  • Wing Finance ($ WING) – Eine kreditbasierte DeFi-Kreditplattform

Weitere Videos und Artikel sind in Kürze im Rahmen unserer DeFi-Reihe erhältlich. Abonnieren Sie also unbedingt unsere Youtube Kanal und (vorerst) KOSTENLOSER wöchentlicher Newsletter So können Sie benachrichtigt werden, sobald sie herauskommen!

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map