Ethereum 2.0 kommt – Folgendes MÜSSEN Sie wissen

Ethereum 2.0 (“Serenity”) ist ein Upgrade des Ethereum-Netzwerks, das das verbessert Geschwindigkeit, Effizienz und Skalierbarkeit des Netzwerks. Dies wird Ethereum zu neuen Höhen führen, da es in der Lage sein wird, drastisch mehr Transaktionen durchzuführen, Staus zu verringern und hohe Gaskosten im Ethereum-Netzwerk zu verursachen. Nach Erreichen der letzten Phase des Upgrades, die als „Phase 2“ bezeichnet wird, wird Ethereum ihre Ziele erreichen, ein transparentes und offenes Netzwerk für dezentrale Anwendungen und Finanzen (DeFi) zu werden. In diesem Artikel wird die Roadmap für dieses Upgrade aufgeschlüsselt, einschließlich wichtiger wirtschaftlicher Änderungen, die mit der Einführung eines neuen ETH 2.0-Tokens einhergehen.

Ethereum 2.0 beinhaltet das Sharding von Erhöhen Sie die Netzwerkbandbreite drastisch und senken Sie die Gaskosten, Dies macht es billiger, Ethereum und Token zu senden und mit intelligenten Verträgen zu interagieren. Es wird____geben grundlegende wirtschaftliche Veränderungen Ethereum 2.0 ermöglicht es auch, Knoten abzustecken und Ethereum als passives Einkommen zu verdienen. In vielerlei Hinsicht ist Ethereum 2.0 die gemeinsame Anstrengung von Tausenden von Entwicklern, die jahrelang gearbeitet haben. Das Ethereum 2.0-Upgrade wird in drei verschiedenen Phasen durchgeführt, beginnend mit Phase 0 (schließlich zählen Entwickler von 0 statt 1). In den letzten Jahren haben Gegner von Ethereum häufig die des Netzwerks kritisiert Hohe Transaktionskosten und Fragilität während der Spitzenauslastung. Wird Ethereum 2.0 dieses Problem beheben können? Wird das Projekt skaliert, um die große Anzahl von Dezentral Finance- (DeFi-) und Blockchain-Spielen zu unterstützen, die gebaut werden? Dieser Leitfaden behandelt den Zeitplan für das Upgrade auf ETH2.0 und die vorgeschlagenen Lösungen.

Derzeit werden Tests für die Bereitstellung von Ethereum 2.0 mit dem Titel „Medalla Testnet”- ein Multi-Client-Test, an dem mehr als 20.000 Validatoren weltweit teilnehmen. Dies ist der letzte offizielle öffentliche Test, bevor Ethereum 2.0 Phase 0 bereitgestellt wird.

Sie können sich auch mein Video über Dinge ansehen, die Sie über Ethereum 2.0 wissen MÜSSEN.

Ethereum 2.0 kommt – Hier sind 5 Dinge, die Sie wissen müssen

Hauptmerkmale von Ethereum 2.0

  • Scherben – Ethereum wird in 18 “Shards” aufgeteilt, die gleichzeitig funktionieren. Dies wird die Effizienz drastisch verbessern.
  • Abstecken – Ethereum wird umziehen Proof-of-Stake-Konsens, eine viel energieeffizientere Methode zur Wartung des Netzwerks.

Die ETH2.0 wird die aktuelle Wirtschaft grundlegend verändern. Tatsächlich wird das Ethereum-Update das Konzept des Bergbaus vollständig löschen. Mein Ethereum-Miner wird also in den Ruhestand versetzt, sobald das Ethereum 2.0-Update vollständig abgeschlossen ist.

Hier ist das detaillierte Roadmap für die Veröffentlichung von Ethereum 2.0 (Ethereum Serenity).

Wie ist der aktuelle Stand von Ethereum? 2.0?

Ab dem 4. August 2020 wurde das Testnetz „Final“ für Ethereum 2.0 mit dem Namen „Medalla“ bereitgestellt. Im Gegensatz zu den anderen vorherigen Testnetzen ist dieser Test für die Öffentlichkeit zugänglich und ermöglicht es jedem der 5 Clients – Prysmatic Labs ‘Prysm, ChainSafes Lodestar, PegaSys’ Teku, Status ‘Nimbus und Sigma Primes Lighthouse -, sich mit dem Netzwerk zu verbinden und mit ihm zu kommunizieren gegenseitig. Da es öffentlich ist, werden Netzwerkvalidatoren nicht zentral von Entwicklerteams koordiniert. Bisher haben sich über 30.000 Validatoren dem Netzwerk angeschlossen und über 946.000 ETH wurden eingesetzt. Der Test wird voraussichtlich bis Ende dieses Jahres laufen. Danach wird Ethereum 2.0 Phase0 offiziell bereitgestellt (Mainnet). Derzeit wird das ETH 2.0-Mainnet voraussichtlich im November 2020 gestartet. Wichtig ist, dass Ethereum 2.0-Clients nicht von einer einzigen Partei entwickelt werden, sondern über ein robustes Entwickler-Ökosystem und 5 verschiedene Client-Releases verfügen.

Ethereum 2.0 Roadmap (über Consensys)

Basierend auf dem obigen Ethereum 2.0-Roadmap-Diagramm arbeiten wir an der Serenity-Phase 0. Der Empfang im Testnetz war überwältigend. Mehr als 20.000 Validatoren haben sich angemeldet und ihre Ressourcen für das Beacon Chain Testnet bereitgestellt. Vitalik Buterin, der Gründer von Ethereum, hat erklärt, dass dies nicht der „endgültige“ Test der Beacon-Kette sein wird. Wir erwarten daher in den kommenden Monaten eine noch stärkere Beteiligung der Community.

Wie wir im folgenden Diagramm sehen können, testen wir derzeit die erste „Schicht“ der Ethereum 2.0-Architektur, d. H. Die Beacon-Kette. In den kommenden Monaten würde die derzeitige Phase 0-Beacon-Kette fertiggestellt sein, und die Entwicklung würde sich auf den Bau der Phase 1-Shard-Kette und schließlich der Phase 2-Ausführungs-Engine konzentrieren, wie nachstehend detailliert beschrieben wird.

Einrichtung und Architektur von Ethereum 2.0

Phase 0 – Leuchtfeuerkette

Phase 0 beginnt mit dem offiziellen Start von Beacon Chain. Derzeit ist dies für das zweite Quartal 2020 geplant (voraussichtlich bis zum 1. Dezember 2020, wie später aktualisiert). Das Ziel von Phase 0 ist es, Bescheinigungen und Zufälligkeiten für einen Splitterblock bereitzustellen. Mit dem Start von Phase 0 kommt ein neues Token, ETH2. Benutzer von Ethereum können über einen Registrierungsvertrag (der die ETH, die Sie früher gehalten haben, effektiv verbrennt) auf ETH2 (im Verhältnis 1: 1) umstellen. Die Community hat die Möglichkeit, 32 ETH2 auf Validatorknoten zu setzen.

Phase 1 – Splitterkette

Phase 1 würde es Ethereum ermöglichen, über „Scherben“ immens zu skalieren. Das Netzwerk wird in 64 Shards aufgeteilt, die gleichzeitig ausgeführt werden. Dies bedeutet, dass alle Transaktionen und Berechnungen verarbeiten. In Phase 1 können die Shards auch über Vernetzung miteinander kommunizieren.

Phrase 2 – Execution Engine

In Phase 2 wird die endgültige Form von Ethereum 2.0 eingeführt. Dies ist der Zeitpunkt, an dem der vorhandene Arbeitsnachweis (Legacy) und der neuere Nachweis des Einsatznetzwerks zusammenkommen. Von hier an wird die ETH in die ETH2 integriert und beginnt eine neue Ära für Ethereum.

ETH2 Multi-Client-Netzwerk-Testnetz

Ethereum 2.0 ist eine Multilabor- und Gruppeninitiative. Im Rahmen des Plans, Ethereum dezentral zu halten, entwickeln verschiedene Labors und Unternehmen ihre eigene Implementierung von ETH 2.0-Kunden. Dies bedeutet, dass es mehrere Codebasen gibt, die alle mit demselben Protokoll kommunizieren. Am Ende wird Ethereum in der Lage sein, Multi-Clients zu unterstützen, die alle über das Internet miteinander kommunizieren und kommunizieren können Multi-Client-Netzwerk.

Am 28. April 2020 wurde von Prysm and Lighthouse ein Multi-Client-Testnetz für Ethereum 2.0 veröffentlicht. Mit diesem Test können ETH2-Kunden, die von verschiedenen Labors (wie Prysm, Lighthouse oder Casper) entwickelt wurden, miteinander kommunizieren.

Testnet-Vorfall

Am 14. August durchlief „Medalla“ eine Reihe von Vorfällen, die das Testnetz unglaublich belasteten (Sie können mehr lesen Hier). In einem nachfolgenden Ethereum Blog, Es wurde festgestellt, dass “Prysm-Knoten den Überblick über die Zeit verloren haben, als einer der Zeitserver, die sie als Referenz verwendeten, plötzlich eines Tages in die Zukunft sprang”. Dies führte zu einer Kaskade von Ereignissen, die schließlich zu größeren Korrekturen führten. Ich freue mich auf das Erscheinungsdatum von Ethereum 2.0 und wie Danny Ryan sagte, war dies eine sehr gute Sache: „Ich kann ehrlich sagen, dass Client-Software nach diesem Vorfall viel robuster ist. Ich werde jetzt vor dem Start von eth2 Mainnet ein bisschen besser schlafen. ”

Dieser Vorfall forderte die Entwickler auf, darauf hinzuweisen, dass die Vielfalt der Kunden ein Muss für die Zukunft der ETH2 und ihrer Dezentralisierung ist, wenn man bedenkt, dass Epochen nicht mehr abgeschlossen werden können, wenn mehr als 33% der Validatoren gleichzeitig offline gehen.

Abstecken von Ethereum auf einen Validatorknoten

Ethereum 2.0 Belohnungen setzen

Ethereum 2.0 wird zum Nachweis des Stake-Konsenses migriert. Im obigen Absatz „Phase 0 – Beacon Chain“ haben wir erwähnt, dass 32 ETH von der Community auf Validatorknoten abgesteckt werden können. Der abgesteckte 32 ETH2 wird verwendet, um die Transaktionen und Zustände im Netzwerk zu validieren und um sicherzustellen, dass der Validierungsknoten ehrlich und betriebsbereit ist. Im Gegenzug werden diejenigen, die auf dem Spiel stehen, für ihre Bemühungen mit Ethereum belohnt. Dies bedeutet, dass Validatoren Ethereum als passives Einkommen generieren und mit der Zeit langsam ETH-Auszahlungen erhalten. Aktuelle Berechnungen des Einsatzes von Ethereum 2.0 zeigen einen jährlichen Return on Investment (ROI) von 14,2%. Dies ist ideal für diejenigen, die die ETH einsetzen und die Vorteile des passiven Einkommens nutzen können, während sie ihr Geld persönlich auf dem Validator-Knoten halten. Analysten prognostizieren eine höhere Nachfrage nach ETH, sobald der Nachweis des Einsatzes aufgrund der zusätzlichen Nachfrage nach ETH durch Absteck- und Validierungsknoten implementiert ist, während gleichzeitig die Nachfrage nach GPUs reduziert wird, da der Abbau von Ethereum irgendwann auslaufen wird.

Status des Beacon-Knotens Einkommen und Bescheinigungen anzeigen

Sie können den Status unseres Ethereum-Validierungsknotens im obigen Bild sehen. Wir hatten einige anfängliche Ausfallzeiten für den Knoten, also haben wir tatsächlich verlor 0,01333 Ether als Strafe für das Fehlen unserer Stimmen. Daher ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass Stimmen abgegeben werden verpflichtend sobald ein Knoten aktiviert ist. Ein Offline-Knoten bedeutet, dass Stimmen verpasst werden, was zu einer Strafe für den Verlust der ETH führt.

So richten Sie einen Ethereum Validator-Knoten ein

Schauen Sie sich unsere an LIVE-Demonstration zum Einrichten eines Ethereum 2.0-Knotens.

Außerdem habe ich etwas eingerichtet, das als “a” bezeichnet wird Validatorknoten für Ethereum 2.0. Diese Knoten werden die Zukunft der Funktionsweise von Ethereum und der Validierung von Transaktionen sein, die auf dem Einsatz beruhen sollen. In diesem Handbuch werden wir daher auch alle diese Konzepte untersuchen.

Derzeit können Sie den Einsatz von Ethereum auf dem testen ETH 2.0 Testnet von Prysmatic Labs eingerichtet (auch bekannt als Topaz). Da es sich um einen Test handelt, wird Ethereum nicht verwendet, sondern es wird Göerli ETH verwendet, eine Testnet-Version von Ethereum, die kostenlos erhältlich ist.

Benötigte Zeit: 2 Tage.

Einrichten eines Ethereum-Validator-Knotens

Dieser Leitfaden wurde aus dem angepasst Prysm ‘Topaz’ Testnet-Handbuch

  1. Holen Sie sich etwas Göerli ETH

    Göerli ETH ist frei zu erhalten und wird verwendet, um die für den Knoten erforderlichen 32 ETH abzustecken. Der einfachste Weg, um die Göerli ETH zu erhalten, ist die Verwendung der sozialer Wasserhahn.

  2. Starten Sie einen Server

    Sie müssen mit dem Ausführen eines VPS-Servers vertraut sein (Sie können AWS, Hetzner oder Linode verwenden). Zu den empfohlenen Spezifikationen gehört ein Intel Core i7-Prozessor mit 100 GB SSD-Speicher

  3. Starten Sie Ihren Beacon Node

    Der einfachste Weg, dies zu tun, ist über Docker

    Docker führen -it -v $ HOME / prysm / beacon: / data -p 4000: 4000 -p 13000: 13000 \ gcr.io/prysmaticlabs/prysm/beacon-chain:latest \ –datadir = / data aus

  4. Generieren eines Validator-Schlüsselpaars

    docker run -it -v $ HOME / prysm / validator: / data \ gcr.io/prysmaticlabs/prysm/validator:latest \ accounts create –keystore-path = / data

    Führen Sie die Schritte hier zu aus die ETH setzen

  5. Starten Sie den Validator-Client

    docker run -it -v $ HOME / prysm / validator: / data –network = ”host” \ gcr.io/prysmaticlabs/prysm/validator:latest \ –beacon-rpc-provider = 127.0.0.1: 4000 \ –keymanager = keystore \ –keymanageropts = ‘{“path”: ”/ data”, ”passphrase”: ”changeme”}’

  6. Beenden Sie die Aktivierung

    Warten Sie (ca. 2 Tage), bis Sie aktiviert werden. Dann können Sie loslegen!

Freigabe der Hinterlegungsvertragsadresse

Am 4. November mit einem neuen Blog Post und leise, während alle die Live-Ergebnisse der US-Wahlen verfolgten, wurden die erforderlichen Spezifikationen von ETH2 v1 und die Mainnet-Einzahlungsvertragsadresse für die Absteckung veröffentlicht. ETH2-Benutzer können jetzt ihre ETH einsetzen und Validatoren werden, um die Sicherung des Netzwerks zu unterstützen.

Es ist wichtig zu bedenken, dass es nicht möglich ist, die ETH einfach an den Vertrag zu senden, da sonst die Transaktion fehlschlägt. Sie müssen durch die gehen Launchpad und folgen Sie der Anleitung. Darüber hinaus erfordert das Abstecken und Ausführen eines Validators, wie bereits erwähnt, Aufwand, Zeit und technisches Fachwissen. Die Nichterfüllung der Anforderungen kann zum Verlust eines Teils, wenn nicht aller Ihrer ETH führen, da sich die Strafen summieren.

Mainnet-Start

Der Start der Ethereum 2-Phase-0-Beacon-Kette wurde jetzt bis zum 1. Dezember erwartet, anstatt wie bisher angenommen Anfang 2021. Um das Ereignis auszulösen, ist eine Bedingung erforderlich: Der Einzahlungsvertrag muss 7 Tage vor dem geplanten Datum mindestens 524.288 ETH (16384 Validatoren) (ca. 210 Mio. USD) enthalten. Wenn dieser Schwellenwert noch nicht erreicht ist, wird das Ereignis automatisch 7 Tage nach Erfüllung der Anforderung ausgelöst (wann immer dies geschieht)..

Nach dem Posting des Einzahlungsvertrags gab es einen Anstieg des ETH-Preises, der die 400-Dollar-Marke erneut durchbrach (dies geschah auch in der zweiten Oktoberhälfte). Der Preis bewegt sich jetzt um 410 US-Dollar, während BTC nach den Wahlen ebenfalls pumpt und nun sehr nahe daran ist, 15000 US-Dollar zu erreichen. Es ist noch zu früh, um sagen zu können, wie hoch der Preis für Ethereum 2 in einigen Monaten sein wird. Viele Benutzer sind sehr optimistisch, aber viele Menschen sind immer noch besorgt, da die ETH2 noch weit entfernt ist und Probleme mit der Skalierbarkeit der ETH und hohe Transaktionskosten noch lange bestehen bleiben.

Einige Updates

Weniger als eine Woche vor Ablauf der Frist sind die ETH-Anteile am Ethereum 2-Mainnet weniger als die Hälfte dessen, was für den Start der Beacon-Phase 0 erforderlich ist. Wie von vielen Quellen erwartet, erwartet die Community einen entscheidenden Anstieg der Einlagensätze in die letzten Tage vor Ablauf der Frist. Wenn die Mindestanforderungen bis zum 24. November erfüllt sind, startet die ETH2 am 1. Dezember, andernfalls startet sie automatisch 7 Tage nach Erreichen des Schwellenwerts.

ETH2-Status am 22. NovemberETH2-Status am 22. November

In einem neueren AMA, Danny Ryan, Core Researcher bei der Ethereum Foundation, beantwortete die Bedenken der Benutzer hinsichtlich der Möglichkeit eines fehlgeschlagenen Starts. Laut Ryan hat die Stiftung eine Lösung, die darin besteht, den Schwellenwert auf über 100.000 + ETH zu senken, was sie für ausreichend halten. Dadurch wird vermieden, dass die abgesteckte ETH in der Schwebe bleibt. Ryan bemerkte auch, dass es für diejenigen, die den Einsatz gemacht haben, hohe Belohnungen für diese frühen Anwender geben wird. Ihr Github Seite geht auch näher auf andere Alternativen ein.

Schwellenwert erreicht!

Am 24. November, nur wenige Stunden vor Ablauf der Frist, wurde die Schwelle für den Start der Ethereum Phase 0 – Beacon Chain erreicht!

In den letzten Tagen wurde viel spekuliert, da viele Menschen nicht glaubten, dass das Ziel erreichbar sei. Wenn wir uns nur die Statusleiste des Live-Netzwerks ansehen (wie wir im letzten Update gesehen haben), waren wir vor zwei Tagen noch bei 50%, aber am Ende haben es die ETH-Gläubigen getan! Der größte Teil der Einsätze kam in den letzten Tagen in großen Mengen an (wie einige vorausgesagt hatten). Als die Schwelle erreicht war, stieg auch der ETH-Preis und stieg in der letzten Woche von unter 500 USD auf einen Höchststand von 620 USD in der Ankündigung.

Der nächste Schritt wird am 1. Dezember stattfinden, wenn der Auslöser für Phase 0 automatisch gedrückt wird! Ethereum 2 ist endlich real.

Eth 2 Netzwerkstatus 100%Eth 2 Netzwerkstatus 100%

Beacon Chain ist live!

Heute (1. Dezember) um 12 Uhr UTC ging Ethereum Phase 0 genau wie geplant live!!

Nach Jahren ist es endlich passiert. Der Start war ein Erfolg und selbst harte Benutzer (neben Stakers) werden noch lange nicht direkt von dem neuen Ökosystem profitieren, die Aufregung ist spürbar und Crypto Twitter ist euphorisch!

Heute hatten wir auch die Ankündigung, dass Coinbase und Binance, Unter anderem (siehe f.a.q. am Ende des Artikels) werden Eth 2-Einsatzprämien angeboten!

Dies ist ein guter und lang erwarteter Tag für alle Krypto-Enthusiasten: Der heutige Tag markiert nicht nur den Beginn der neuen Ära für Ethereum, sondern auch den Tag, an dem Bitcoin nach drei Jahren an einigen Börsen (und heute) einen neuen ATH erreicht hat auch höhere gemacht)!

Dies ist das Ethereum 2 Explorer, Hör zu!

Mehr als 2 Millionen ETH-Einsatz

Fast zwei Monate nach dem Start von Ethereum 2 Phase 0 Beacon Chain könnte es interessant sein, einen Blick auf den Stand der Dinge zu werfen.

Alles läuft reibungslos und die Anzahl der gesetzten Token hat erheblich zugenommen. Heute, am 17. Januar 2021, sind in der Vertragsadresse 2.537.698 US-Dollar (5 Rattimes der Schwellenwert) hinterlegt, was einem Wert von mehr als 3 Milliarden US-Dollar entspricht. Die Anzahl der aktiven Validatoren beträgt 63125, mit 15925 ausstehenden Anfragen (die durchgestrichenen sind 36) und einer Teilnahmequote von 97-99%. Dieser Indikator, der den Netzwerkzustand der ETH2 misst, zeigt die Anzahl der Validatoren an, die aktiv am Konsensmechanismus teilnehmen. Eine gute Rate würde immer über 80-90% liegen, um die Sicherheit der Kette zu gewährleisten.

In diesem derzeitigen Tempo, in dem täglich viele neue Validatoren hinzugefügt werden, wird Phase 1 (für die mindestens 262.144 erforderlich sind) von Q3 bis Q4 2021 erwartet.

Im Gegensatz zu früher verläuft Ethereum 2 in Epochen (32 Blöcke) alle 6,4 Minuten (wenn keine Anomalien festgestellt werden). Sie können diese Metrik hier jederzeit überprüfen beaconscan.com/epochs.

Wie hat der Preis auf die ETH2 reagiert??

Der Wert von Ethereum hat sich seit dem Start von Phase 0 im Wesentlichen verdoppelt. Am 1. Dezember bewegte sich der Preis um 600 USD, während wir ihn heute bei 1220 USD finden und versuchen, den letzten wöchentlichen Widerstand vor der Erforschung neuer Preise in unbekanntem Gebiet zu brechen!

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Können wir ETH2 auf das Topaz Testnet übertragen??

Derzeit ist die Übertragung von echtem Ethereum / ETH2 für das Beacon Chain Testnet nicht aktiviert. Das Testnetz läuft auf Göerli und nutzt die Göerli ETH, die Sie kostenlos erhalten können

Können Sie die ETH2 wieder in die reguläre ETH zurückziehen??

In Phase 0 kann die ETH2 nicht auf die reguläre ETH zurückgezogen werden. Nach der Konvertierung kann ETH2 nur bis Phase 3 in der Absteckkette verwendet werden

Was kann ich mit meiner ETH2 machen??

Wie gesagt, im Moment können Sie nichts damit anfangen, es handelt sich lediglich um “digitale Belege”, und Transaktionen oder andere Funktionen, die wir jetzt auf der ETH haben, werden auf der ETH2 wahrscheinlich für Jahre nicht verfügbar sein. Es gibt jedoch Gerüchte über einen möglichen Sekundärmarkt, auf dem sie gehandelt werden können

Kann ich meine ETH-Einzahlung im Knoten verlieren??

Ja. Der 32 ETH-Einsatz für den Validator-Knoten ist als Versicherung dafür ausgelegt, dass der Validator-Knoten jederzeit betriebsbereit und online ist. Strafen werden verhängt, wenn der Knoten offline ist, und kleine Beträge der ETH werden im Laufe der Zeit abgezogen

Was wird “aufgeschlitzt”??

Darüber hinaus gibt es „gekürzte“ Strafen für vorsätzliche böswillige Aktionen des Knotens, z. B. zwei widersprüchliche Stimmen

Wann endet der Bergbau in Ethereum?

Der Bergbau in Ethereum wird noch einige Jahre dauern. Ethereum wird den Bergbau in der Hauptkette bis mindestens 2020 beibehalten. Die Hauptkette der ETH1 wird weiterhin den Bergbau nutzen und parallel zur ETH2.0-Kette verlaufen. Dies dient zur Gewährleistung der Stabilität während der Migration

Was ist der erwartete APR für den Einsatz der ETH??

Hier können Sie sich ein Bild vom APR (in der ETH) machen, da dieser mit der Anzahl der abgesteckten ETH variiert (Quelle)

Kann beim Start von Phase 0 etwas schief gehen??

Alles sollte reibungslos verlaufen, da in der vorherigen Phase, die zum Start führte, viele Tests durchgeführt wurden. Insbesondere wurden 2 Tests ausschließlich zum Testen der Entstehung der Beacon Chain durchgeführt

Was sind die Mindestanforderungen an die Hardware, um ein Validator zu werden??

Folgen Sie dieser Liste auf Prysm Webseite So installieren Sie den Client:

Mindestspezifikationen

Betriebssystem: 64-Bit-Linux, Mac OS X 10.14+, Windows 64-Bit

Prozessor: Intel Core i5–760 oder AMD FX-8100 oder besser

Speicher: 8 GB RAM

Speicher: 20 GB verfügbarer Speicherplatz SSD

Internet: Breitbandverbindung

Empfohlene Spezifikationen

Prozessor: Intel Core i7–4770 oder AMD FX-8310 oder besser

Speicher: 16 GB RAM

Speicher: 100 GB verfügbarer Speicherplatz SSD

Internet: Breitbandverbindung

Gibt es Projekte, die es mir ermöglichen, auch wenn ich weniger als 32 ETH habe, zu setzen??

Wenn Sie am ETH2-Einsatz teilnehmen möchten, aber nicht den Mindestbetrag besitzen, der erforderlich ist, um ein Validator zu werden, oder wenn Sie kein genaues Vielfaches von 32 ETH setzen möchten, machen Sie sich keine Sorgen. Es wird Möglichkeiten durch zentrale Börsen (wie Binance und Coinbase) geben und nicht nur. Ein großer Vorteil in diesem Fall ist es, Liquidität für Ihre abgesteckte ETH zu erhalten.

RoocketPool ($ RPL), jetzt in der Beta, entspricht rETH (1: 1 mit der ETH), einem tokenisierten Vermögenswert, mit dem Sie frei handeln können. Lido Finanzen werden eine ähnliche Sache durch ihre STETH tun. LiquidStake Sie können stattdessen USDC für Ihre gesetzten ETH-Sicherheiten ausleihen. Viele andere Lösungen werden sich ergeben, wenn die ETH2 ihre Reise beginnt. zum Beispiel, Creme Finanzen ($ CREAM) hat kürzlich eine veröffentlicht Artikel Erklären, dass der Benutzer das ETH2P-Token erhält, wenn er sich dem ETH2-Einsatz anschließt

Wird es einen Unterschied geben, wie ich es gewohnt bin, die ETH zu benutzen??

Nein, die ETH1 wird so weitermachen, wie es ist, ohne Unterschiede. Die ETH2 baut auf einer parallelen Linie auf und die beiden werden in Zukunft zusammengeführt. Die Zusammenführung erfolgt, ohne dass ETH-Nutzer dies bemerken

Was passiert, wenn es am 24. November keine 524.288 ETH (16384 Validatoren) gibt? ?

Wenn dieser Schwellenwert noch nicht erreicht ist, wird das Ereignis automatisch 7 Tage nach Erfüllung der Anforderung ausgelöst (wann immer dies geschieht). Es wird erwartet, dass die Einsatzrate nicht linear ist, da viele Menschen ihre ETH weiterhin nutzen werden, um Gewinne zu erzielen, wodurch die von Defi angebotenen Opportunitätskosten bis zum letzten Moment maximiert werden. Die Absteckrate wird wahrscheinlich steigen, wenn wir uns der Frist nähern

Irgendwelche Neuigkeiten über die Strafen?

In einem neueren Tweet Vitalik Buterin hat angekündigt, dass die Strafen für die ersten Monate im Vergleich zu den Medalla-Werten um etwa 25% bis 33% gesenkt wurden. Wenn der Schwellenwert erreicht wird, werden die Belohnungen (APR) jetzt auf ungefähr 25% geschätzt (anstatt auf ungefähr 14%, wie zuvor angenommen).

Wie lange dauert es, bis man profitabel ist??

Mit der neuesten Schätzung sollten Sie in drei Wochen netto profitabel sein

Hat Vitalik Buterin selbst zum Einsatz der ETH2 beigetragen??

Ja, natürlich setzt er sich selbst ein, wie wir es alle von ihm erwartet hatten. Gemäß CryptoBuzz, Vitalik schickte 3200 ETH im Wert von fast 1,5 Millionen US-Dollar

Ressourcen:

https://medium.com/prysmatic-labs/how-to-scale-ethereum-sharding-explained-ba2e283b7fce

Inhaber einer Ethereum-Brieftasche:: https://bitinfocharts.com/comparison/activeaddresses-eth.html

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map