Ledger Nano S Review – Ist das beliebteste wirklich das beste?

Bevor wir mit der Überprüfung des Hauptbuchs beginnen, lassen Sie uns kurz den Aufstieg der Kryptowährungen verstehen. Sie sind überall und scheinen zu diesem Zeitpunkt ziemlich unaufhaltsam zu sein. Der Bitcoin debütierte bereits 2009, erlebte jedoch in den letzten Jahren eine echte Anerkennung, als sein Wert buchstäblich in die Höhe schoss.

Dieser phänomenale Erfolg der Bitcoin hat den Markt der Kryptowährungen sofort in Schwung gebracht und ihnen einen festen Platz im Finanzsektor verschafft. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt setzen jetzt aktiv ihr Geld für sie aufs Spiel und erzielen sogar fantastische Renditen der Zeiten.

Wenn Sie nun auch daran interessiert sind, Ihr Geld zu investieren, ist es zum Glück gar nicht so schwer. Kryptowährungen haben es nun effektiv geschafft, fast alle Länder zu erreichen, und mit dem Aufkommen so vieler großartiger Handels- und Börsenplattformen ist es tatsächlich nicht schwieriger, Kryptomünzen zu kaufen, als Ihre üblichen Lebensmittel zu kaufen. Sie müssen sich lediglich auf einer dieser Websites anmelden, bei Bedarf ein Konto erstellen, Ihre Zahlungsweise auswählen und nach Herzenslust einkaufen.

Die andere Option, die Sie haben, ist etwas komplizierter und erfordert möglicherweise einige wichtige Entscheidungen, je nachdem, ob Sie mit ihnen vertraut sind oder nicht. Die Option, über die wir sprechen, besteht darin, selbst nach Kryptowährungen zu suchen. Heutzutage finden Sie auf dem Markt leicht eine Vielzahl von Bergbaugeräten, mit denen Sie Ihre Arbeit problemlos erledigen können.

Alles, was Sie tun müssen, ist, eines davon zu kaufen, zusammen mit einem anständigen Netzteil, das stark genug ist, um das Rig mit Strom zu versorgen, sie alle nach Hause zu bringen und sie an einem Ort aufzustellen, an dem Sie der Meinung sind, dass es für das andere kein großes Problem darstellt Bewohner des Hauses und Sie sind eingestellt. Fahren Sie mit dieser Methode jedoch nur fort, wenn Sie bereit sind, den damit verbundenen Stromkosten zu trotzen, da Bergbaugeräte tendenziell viel Strom verbrauchen, was sich offensichtlich nachteilig auf Ihre Strom- und Stromrechnungen auswirkt.

Der Ledger Nano S Review

Ledger-Nano-S-ReviewUnabhängig von dem Typ, den Sie suchen, ist die Realität, dass Sie eine große Auswahl solcher Geldbörsen auf dem Markt finden, und ehrlich gesagt wird es tatsächlich sehr verwirrend, sich für eine zu entscheiden, die all Ihren Bedürfnissen entspricht und dies ist Effizient genug, um alle Probleme beim Halten von Kryptowährungen zu lösen.

Da es vor dem Kauf so viele Dinge zu prüfen und zu berücksichtigen gibt, ist es keine Überraschung, wenn eine Person ein bisschen Hilfe zu diesem Thema wünscht, und wir sind hier, um diese Hilfe zu leisten. Dieser Artikel stellt Ihnen einen der führenden Anbieter in der Welt der Kryptowährungs-Geldbörsen vor, das Ledger Nano S, das neueste Modell in einer Reihe von Geldbörsen, die von der Firma Ledger Nano auf den Markt gebracht wurden, die sich selbst als Geldbörsenunternehmen vermarktet und war bereits 2014 in Frankreich gegründet.

Den aktuellen Preis finden Sie hier!

Hauptmerkmale

Das Ledger Nano S ist eine Hardware-Brieftasche, die Ihnen die Flexibilität des Offline-Speichers bietet und diese mit der Aussicht kombiniert, Ihre privaten Schlüssel in einer externen Speicherhardware zu speichern. Diese externe Hardware kann später über ein einfaches USB-Kabel mit Ihrem Desktop- oder Laptop-Computer verbunden werden. Dies bedeutet, dass der Zugriff auf oder das Anzeigen Ihrer Münzen kein großer Aufwand ist.

Die Hardware-Wallet-Branche für Kryptowährungen ist derzeit glänzender als je zuvor. Die Menschen setzen ihr Geld aktiv in solche Produkte ein und die Zufriedenheit der Öffentlichkeit ist so hoch wie nie zuvor. Unabhängig davon, ob Sie dies auf den Erfolg des Bitcoin oder auf eine Verschiebung der öffentlichen Meinung zurückführen, ist eine Tatsache, die nicht geleugnet werden kann, dass der Sektor wie nie zuvor boomt und dies auch in Zukunft noch viele Jahre tun wird.

All dies führt offensichtlich zu einer großen positiven Veränderung der Qualität der hergestellten Geräte. Die Erwartungen der Öffentlichkeit steigen, und damit werden wir zwangsläufig schnelle Verbesserungen an den Geräten selbst erfahren. Das Ledger Nano S ist einfach eine weitere großartige Geldbörse, die auf demselben Modell basiert.

Es ist sicher und schnell und unterstützt auch eine gute Auswahl an Währungen. Bitcoin und Ethereum sind einfach zwei der Währungen, mit denen es handelt, unter den vielen anderen.

Die Hauptverkaufsargumente hinter dem Ledger Nano S, mit denen es den derzeit erzielten Erfolg erzielt hat, sind ein robuster Sicherheitsansatz und die Flexibilität der Nutzung. Mit letzterem meinen wir, dass Sie den Nano S nicht nur zum Speichern Ihrer Kryptomünzen verwenden, sondern auch problemlos für Zahlungen bei verschiedenen Online- und Offline-Diensten verwenden können, die Kryptowährungen als Zahlungsmittel akzeptieren.


Abgesehen von den oben genannten Merkmalen sind einige andere herausragende Merkmale die Benutzerfreundlichkeit, die einfache Zahlungsoption, effektive Sicherheitsprotokolle und vieles mehr.

In Bezug auf den Wettbewerb hat das Ledger Nano S auf dem Markt für Kryptowährungs-Geldbörsen fast eine Einhand-Dominanz, oder hätte es ohne die TREZOR-Hardware-Geldbörse getan. Nano S macht zusammen mit TREZOR den größten Teil des Umsatzes mit Kryptowährungs-Geldbörsen aus und lässt wenig Platz für alles andere.

Obwohl TREZOR schon viel länger auf dem Markt ist als der Ledger Nano S und daher den Nano S aufgrund seiner Erfahrung hätte überholen müssen, hat eine intuitive Marketingstrategie von Ledger in Verbindung mit den großartigen Funktionen des Portemonnaies dafür gesorgt Die Konkurrenz bleibt immer Kopf an Kopf.

Öffentliche Meinung

Immer wenn ein neues Produkt auf den Markt kommt, kommt die genaueste Antwort darauf, ob das Produkt den Kauf wert ist oder nicht, von den ersten Käufern selbst. Sie sind diejenigen, die am besten erkennen können, ob das Produkt den Erwartungen entspricht und ob es Nachteile oder Fehler im Design gibt, auf die Sie achten müssen.

Aus dem gleichen Grund haben wir ein wenig Kundenrecherche für Sie durchgeführt. Hier präsentieren wir Ihnen, was die Kunden, die das Gerät bereits verwenden, über das Ledger Nano S zu sagen haben und ob sie es jemand anderem empfehlen würden oder nicht. Wir haben all diese Bewertungen zusammengestellt und einen kleinen Teil davon, die guten und die schlechten Teile, für Ihre Überlegung vorbereitet.

Das Ledger Nano S strahlt wie ein Diamant, wenn es um öffentliche Bewertungen und Meinungen geht. Fast alle Benutzer, die das Gerät kaufen, müssen nur Loblieder singen und seine Dienstleistungen für nicht perfekt halten. Jetzt ist der Nano S eine Hardware-Brieftasche. Hardware-Geldbörsen können wie eine Geldbörse herumgetragen und jederzeit mit nur einem einfachen USB-Kabel an Ihren Computer angeschlossen werden.

Da sie überwiegend vom Internet getrennt bleiben, sind sie offensichtlich sicherer, wenn es um Online-Betrug oder Diebstahl geht. Dies ist genau der Grund, warum Benutzer dazu neigen, einen Großteil ihrer Münzen in Hardware-Geldbörsen aufzubewahren, während Software-Geldbörsen dazu neigen, kleine Mengen zu transportieren.

Laut einigen Benutzern, die derzeit im Besitz eines Ledger Nano S sind, hilft das Gerät ihnen, nachts gut zu schlafen, da sie genau wissen, dass ihre Münzen innerhalb der Grenzen des Nano S sicher bleiben.

Fast alle Benutzer, die jemals ein Ledger Nano S verwendet haben, haben keine Beschwerden über das Gerät und betrachten es als eine der reibungslosesten Geldbörsen, die jemals auf den Markt gekommen sind.

Wenn es jedoch eine Beschwerde gibt, die von einer guten Anzahl von Benutzern gehört wurde, betrifft dies den geringen Speicherplatz auf dem Gerät. Für Kryptowährungsbegeisterte, die dazu neigen, mehr als eine Art von Kryptowährung in ihren Brieftaschen zu speichern, ist das Ledger Nano S möglicherweise nicht die beste Wahl, da sich der geringe Speicherplatz möglicherweise nicht für mehrere Währungen eignet.

Die Art und Weise, wie dies funktioniert, ist eigentlich recht einfach zu verstehen. Wann immer Sie sich entscheiden, eine neue Kryptowährung auf dem Nano S zu speichern, müssen Sie eine App herunterladen, die für dieses bestimmte Token spezifisch ist.

Ohne die App, die sich auf das genaue Token bezieht, das Sie speichern möchten, können Sie nicht fortfahren. Aufgrund der Art und Weise, wie das Gerät aufgebaut ist, können Sie möglicherweise nicht mehr als drei dieser Apps gleichzeitig installieren.

Dies bedeutet, dass Sie zum Hinzufügen der vierten Währung zu Ihrer Brieftasche eine der bereits vorhandenen Apps deinstallieren müssen, bevor Sie mit dem Hinzufügen der neuen Währung fortfahren können.

Dies scheint zwar eine komplizierte Aufgabe zu sein, ist aber eigentlich ziemlich einfach und entspricht dem Installieren oder Deinstallieren von Apps von Ihrem Smartphone. Es kann weiter vereinfacht werden, wenn Sie zufällig Zugriff auf einen Computer haben.

Benutzererfahrung

Wie bereits erläutert, ist das Ledger Nano S aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit ebenso beliebt wie beliebt. Das In-App-Erlebnis ist so konzipiert, dass es für den Durchschnittsbenutzer äußerst flüssig ist, und das gesamte Setup ähnelt dem, was die meisten Geldbörsen auf dem heutigen Markt zu bieten haben.

Beim ersten Start fordert das Gerät den Benutzer auf, ein Kennwort zum Schutz Ihrer Daten einzurichten. Später wird ein 24-Wörter-Startwert bereitgestellt, der den Benutzer bei der Erstellung privater Schlüssel unterstützt.

Mit der anfänglichen Einrichtung, die nur drei Minuten dauert, lässt der Ledger Nano S nichts unversucht, um die Benutzerzufriedenheit maximal zu halten. Abhängig von der digitalen Währung, mit der Sie handeln, müssen Sie die für den Betrieb erforderlichen Anwendungen nach Abschluss des Setups installieren.

Für diese Apps fungieren sie lediglich als Sender oder Empfänger, spielen jedoch bei der tatsächlichen Aufbewahrung der Münzen absolut keine Rolle.

Um die Nutzererfahrung noch einfacher und reibungsloser zu gestalten, haben die Hersteller auch eine Google Chrome-Erweiterung eingeführt. Mit dieser Erweiterung kann der Benutzer problemlos auf Kontodaten zugreifen, Bitcoins übertragen und Bitcoin-Adressen für den Empfang von Geldern generieren. Sie können sogar an den verschiedenen Einstellungen der App wie Wechselkurs und Datenschutzrichtlinie basteln.

Wenn Sie bereits über eine vorhandene Bitcoin-Brieftasche verfügen, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie diese nicht löschen müssen, um den Nano S zu verwenden. Sie können tatsächlich alle vorhandenen Online-Brieftaschen in das Gerät integrieren . Einige der unterstützten Brieftaschen umfassen MyCelium, Electrum, Copay, Bitgo und MyEtherWallet.

Für jede Person, die auch nur aus der Ferne mit der Funktionsweise von Kryptowährungen vertraut ist, wird sich das Ledger Nano S wie ein Spaziergang im Park anfühlen. Selbst für einen Anfänger sind Setup und Betrieb in wenigen Tagen recht einfach auszuwählen und zu beherrschen. Für die Hardware-Brieftasche gibt es nur zwei Tasten, und daher gibt es absolut keinen Spielraum für Probleme oder Fehler beim Bedienen.

Sicherheit

Wie bereits erwähnt, sind Hardware-Wallets der richtige Weg, wenn Sie Ihre Kryptowährungen schützen möchten. Wir sagen nicht, dass es völlig unmöglich ist, Hardware-Wallets zu kompromittieren, aber selbst wenn ein Problem auftritt, besteht eine ziemlich hohe Wahrscheinlichkeit, dass es benutzerzentriert ist und nicht auf tatsächlichen Gerätespezifikationen beruht.

Es gibt zwar keine allgemeine feste Regel, die Ihre Sicherheit vor externen Angriffen gewährleisten kann, aber es gibt einige Hinweise, die Sie kennen müssen, damit Sie alle nötigen Vorsichtsmaßnahmen treffen können. Erstens müssen Sie Ihren Sicherheitssamen positiv auf einem Blatt Papier und nicht auf einem Computersystem notieren.

Dies liegt daran, dass Computersysteme immer das Risiko einer Infektion und eines Datenlecks bergen. Zweitens müssen Sie sicherstellen, dass das System jedes Mal, wenn Sie Ihre Brieftasche an ein System anschließen, frei von Malware oder Sicherheitsproblemen ist, da ein Virus leicht über das Kabel von einem System zu Ihrer Brieftasche gelangen kann.

Aber seien Sie versichert, denn wenn Sie das Ledger Nano S haben oder kaufen möchten, ist es nach dem Trennen vom System nahezu unmöglich, dieses Hardware-Portemonnaie zu verfolgen oder zu lokalisieren.

Aussehen des Geräts

Das Ledger Nano S ist derzeit vielleicht das billigste Hardware-Portemonnaie, aber es gab keine Kompromisse hinsichtlich des Aussehens des Geräts. Eines der Probleme mit billigen Geräten besteht darin, dass Sie möglicherweise bei einigen Funktionen oder der Verarbeitungsqualität Kompromisse eingehen müssen. Das Ledger Nano S hat den Mythos mit einer beeindruckenden Design- und Verarbeitungsqualität gesprengt.

Das Gerät ist schlank und dennoch sehr robust und passt problemlos in Ihre Tasche. Das Gerät verfügt über einen kleinen OLED-Bildschirm, einige Tasten an der Seite und ein Metallgehäuse, das das gesamte Gerät umschließt.

Sie erhalten das Gerät sowie ein Micro-USB-zu-USB-Kabel und einen Schlüsselbundhalter. Das Gerät fühlt sich in keiner Weise ungeschickt in Ihrer Hand an. Tatsächlich ist die Verarbeitungsqualität so gut, dass das Gerät problemlos einige versehentliche Stürze absorbieren kann.

Wenn ein Bildschirm vorhanden ist, können Sie jede Transaktion, die Sie senden, leicht überprüfen, bevor sie gesendet wird. Dies erhöht die Sicherheit des Geräts. Alles in allem ist das Ledger Nano S das beste Hardware-Portemonnaie, das Sie derzeit kaufen können.

Barrierefreiheit

Die Barrierefreiheit ist ein weiterer Parameter, nach dem Brieftaschen häufig eingestuft werden. Die Welt bewegt sich ziemlich schnell. Wir haben keine Zeit mehr, alles, was getan werden muss, muss schnell erledigt werden. Da unser tägliches Leben es uns nicht erlaubt, lange an einem Ort zu sitzen, wird es für uns zu einer ziemlich kritischen Notwendigkeit, unsere Geräte so zu gestalten, dass wir unsere Aktivitäten auch unterwegs ausführen können.

Kryptowährungen als Technologie haben sich aus diesem Bedürfnis heraus entwickelt. Sie sollen unser Leben leichter machen und unser Leben für ein einfacheres Morgen gestalten.

Diese kleine Innovation im Finanzsektor gilt als Währung der Zukunft und hat bereits viele unserer täglichen Aktivitäten vereinfacht. Damit Kryptowährungen ihr volles Potenzial entfalten können, müssen wir die zeitlichen und räumlichen Einschränkungen loslassen. Deshalb verfügt das Ledger Nano S über ein Design, das überall und jederzeit den besten Service bietet.

Um mit dem Ledger Nano S auf Ihre Münzen zugreifen zu können, müssen Sie die Kontrolle über ein Computersystem haben, da die Brieftasche mit einem verbunden sein muss. Sobald Sie die Brieftasche mit einem Hochgeschwindigkeits-USB-Kabel angeschlossen haben, müssen Sie die Anwendungssoftware starten, die Sie dann zu den gewünschten Informationen weiterleitet.

Jetzt bleibt dieser gesamte Prozess stark vereinfacht und bequem, wenn Sie zu Hause sind. Es wird jedoch schwierig für Menschen, die immer in Bewegung sind, da sie nicht immer Zugang zu einem Computer haben.

Das Ledger Nano S hat sich jedoch schon immer als Hardware-Portemonnaie vermarktet, und Hardware-Portemonnaies sind per Definition weniger auf Komfort ausgelegt als auf Langzeitspeicherung. Für kurzfristige Speicher, in denen Sie unterwegs problemlos auf Ihre Münzen zugreifen und diese sogar für alltägliche Transaktionen verwenden können, möchten Sie möglicherweise Software-Wallets oder Desktop-Wallets verwenden, die speziell speziell für die Bereitstellung von Diensten für unterwegs entwickelt wurden auch auf Kosten Ihrer Sicherheit.

Aber selbst unter der großen Anzahl von Hardware-Geldbörsen, die heute auf dem Markt erhältlich sind, bleibt das Ledger Nano S in Bezug auf die Barrierefreiheit an der Spitze. Die Münzen können einfach abgelegt, abgerufen oder überprüft werden, die Benutzeroberfläche ist recht einfach zu verstehen und zu bedienen und der Bildschirm funktioniert genau so, wie er bei der Anzeige aller relevanten Informationen sein sollte.

Das einzige, was in dieser Hinsicht dagegen spricht, ist die Tatsache, dass Sie möglicherweise ständig Apps für verschiedene Währungen installieren und deinstallieren müssen, je nachdem, auf welche Sie gerade zugreifen müssen.

Was ist eine Hardware-Geldbörse??

Wir alle wissen, dass Kryptowährungen virtuelle Währungen sind, die in eindeutigen Adressen gespeichert sind. In einer Kryptowährungsbrieftasche werden diese Adressen gespeichert, sodass Sie jederzeit auf Ihr Guthaben zugreifen können.

Eine Hardware-Brieftasche ist wie jede andere Kryptowährungs-Brieftasche die Adresse, an der sich Ihr Geld befindet. Im Gegensatz zu einer normalen Kryptowährungs-Brieftasche, die extrem anfällig für Diebstähle ist, ist eine Hardware-Brieftasche jedoch ein sicherer Hafen für Ihr Geld.

Um das Geld in Ihrer Brieftasche verwenden zu können, benötigen Sie den privaten Schlüssel dieser bestimmten Brieftasche. Auf einer normalen Software-Brieftasche oder einer Papier-Brieftasche haben Sie Zugriff auf diesen privaten Schlüssel. Der einzige Nachteil dabei ist, dass jeder, der an Ihren privaten Schlüssel gelangt, das Geld nach Belieben überweisen kann.

In einer Hardware-Brieftasche hat niemand Zugriff auf die privaten Schlüssel. Diese Schlüssel werden hinter einer Brieftasche mit Sicherheitsprotokollen gespeichert, die nicht zu brechen ist. Wann immer Sie Ihr Geld verwenden möchten, müssen Sie das Gerät mit einer externen Software verbinden und eine PIN am Gerät eingeben, um Ihre Transaktion zu bestätigen.

Die Transaktion wird mit Ihrem privaten Schlüssel signiert und gesendet. Während dieses gesamten Vorgangs verlassen Ihre privaten Schlüssel nicht einmal Ihre Hardware-Brieftasche. Somit ist Ihr Geld sicher, selbst wenn Sie die Brieftasche auf einem bereits kompromittierten System verwenden.

Worauf Sie beim Kauf von Hardware Wallets achten sollten?

Hardware Wallet ist der sicherste Ort, um Ihre gesamte Kryptowährung zu speichern. Gerade in einer Welt mit zunehmenden Cybersicherheitsrisiken ist die Sicherheit Ihrer Gelder äußerst wichtig. Wir befinden uns jedoch in einer Zeit, in der es so viele verschiedene Hardware-Geldbörsen gibt, von denen jede ihre eigene Besonderheit aufweist. Daher könnte die Entscheidung, welche gekauft werden soll, für viele ein großes Dilemma sein. Hier sind einige der Funktionen, auf die Sie beim Kauf einer Hardware-Brieftasche achten sollten.

1- Die unterstützten Kryptowährungen

Hardware-Geldbörsen sind normalerweise Geldbörsen mit mehreren Währungen. Mit über tausend Kryptowährungen unterstützt jedoch keine der Hardware-Geldbörsen alle Kryptowährungen. Stellen Sie als Erstes sicher, dass die Hardware-Brieftasche, die Sie kaufen möchten, die Kryptowährungen unterstützt, die Sie sehr häufig verwenden.

Stellen Sie außerdem sicher, dass diese Brieftasche auch einige andere Kryptowährungen unterstützt, die Sie möglicherweise in Zukunft kaufen möchten. Derzeit unterstützt das Ledger Nano S die meisten Kryptowährungen.

2- Gerätepreis

Im Gegensatz zu Software-Geldbörsen sind Hardware-Geldbörsen nicht kostenlos. Jede Hardware-Brieftasche wird zu einem bestimmten Preis angeboten, der auf den von ihnen angebotenen Funktionen basiert. Stellen Sie sicher, dass der Preis, den Sie für eine Hardware-Brieftasche zahlen, die gesamte Kryptowährung, die Sie in diesen Brieftaschen speichern möchten, nicht überschreitet.

Im Idealfall geben die Leute nur 10% des Wertes der Krypto-Aufbewahrung für eine Hardware-Brieftasche aus. Vergleichen Sie außerdem die Funktionen mehrerer Hardware-Portemonnaies und kaufen Sie ein bestimmtes Gerät, nachdem Sie alle Vor- und Nachteile abgewogen haben.

3- Auf dem Gerätedisplay

Ein kleines Display in der Hardware-Brieftasche bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene für Ihr Geld. Sie können die Menge an Krypto, die Sie übertragen möchten, und die Adresse, an die Sie sie übertragen möchten, überprüfen, bevor Sie die Transaktion tatsächlich senden.

Obwohl ein Display sehr nützlich ist, verfügen nicht alle Hardware-Portemonnaies über Displays. Billigere Hardware-Portemonnaies sind so einfach wie ein USB-Laufwerk. Vermeiden Sie solche Geräte, da die Sicherheitsfunktionen dieser Geräte nicht sehr gut sind.

4- Das Entwicklungsteam

Dies ist ein weiterer wichtiger Aspekt jeder Hardware-Brieftasche. Das Entwicklungsteam eines bestimmten Portemonnaies spielt eine wichtige Rolle bei der Gestaltung eines großartigen Produkts. Sie sind nicht nur dafür verantwortlich, Unterstützung für neue Kryptowährungen hinzuzufügen, sondern auch die Fehler zu beheben, die zwangsläufig von Zeit zu Zeit auftreten.

Stellen Sie sicher, dass die Hardware-Brieftasche, für die Sie sich letztendlich entscheiden, über ein sehr aktives und enthusiastisches Entwicklungsteam verfügt, um sie zu sichern. Selbst wenn eine Hardware-Brieftasche nicht viele Kryptowährungen unterstützt, können Sie mit einem soliden Entwicklerteam sicher sein, dass in naher Zukunft weitere Kryptowährungen hinzugefügt werden.

5- Verarbeitungsqualität

Wenn Sie ein Hardware-Portemonnaie kaufen, möchten Sie natürlich, dass es ein Leben lang hält. Wie alle elektronischen Instrumente können jedoch auch diese kleinen Geräte nicht so lange halten. Wenn Sie sich jedoch für eine robuste Hardware-Brieftasche entscheiden, können Sie sicherstellen, dass Ihr Gerät auf dem Weg problemlos ein oder zwei Probleme hat.

Ein robustes Gerät bietet mit Sicherheit eine längere Lebensdauer als Geräte, die nicht ordnungsgemäß gebaut wurden. Ledger Nano S ist ein kleines, aber extrem robustes Gerät im Gegensatz zu seinem Konkurrenten Trezor, der sich sehr plastisch anfühlt.

6- Gerät einrichten

Wenn Sie ein neues Gerät kaufen, möchten Sie, dass der erste Einrichtungsprozess nahtlos und einfach verläuft. Gleiches gilt auch für Hardware-Geldbörsen. Die meisten Hardware-Portemonnaies sind sehr einfach einzurichten und zu verwenden.

Bei einigen neueren Brieftaschen müssen Sie jedoch bestimmte Verfahren befolgen, die etwas komplexer sind. Versuchen Sie, die Brieftasche auszuwählen, die einfach einzurichten ist. Dadurch müssen Sie nicht viel Zeit damit verschwenden, die Funktionsweise des Geräts zu verstehen.

7- Kundenrezensionen

Dies ist ein Muss, bevor Sie ein Produkt auf der Welt kaufen. Wenn Sie zum ersten Mal etwas kaufen, haben Sie offensichtlich keine Ahnung, was Sie tatsächlich bekommen werden. Zum Glück ist das Internet hier, um Ihnen dabei zu helfen.

Sie können die Bewertungen verschiedener Hardware-Portemonnaies ganz einfach online suchen und finden. Wenn Sie die Bewertungen anderer Benutzer lesen, können Sie sicher sein, was Sie von einem bestimmten Hardware-Portemonnaie erwarten können. Dies wird Ihnen sicherlich dabei helfen, alle unerwünschten Hardware-Portemonnaies herauszufiltern. So können Sie ganz einfach aus den wenigen guten Geldbörsen auswählen.

Die Notwendigkeit für Brieftaschen

Aber wenn Sie all das hinter sich haben und sich für einen Kanal entschieden haben, der gut genug ist, um Kryptowährungen zu kaufen, die Ihren Anforderungen entsprechen, müssen Sie sich als Nächstes Sorgen machen, wo Sie die gekauften Münzen aufbewahren und dafür Sie müssen nach einer Brieftasche suchen.

Brieftaschen oder E-Wallets sind Speichermedien, mit denen Sie verschiedene Arten von Währungen speichern oder aufbewahren können. Während sie mit der Bereitstellung von Diensten für reale Währungen begannen, mit der großen Fangemeinde, mit der Kryptowährungen in Verbindung gebracht wurden, verspürten die Entwickler bald das Bedürfnis nach E-Wallets, die ausschließlich für Kryptowährungen entwickelt wurden.

Geldbörsen: Muss man wissen

Und so ist es uns heute gelungen, eine Reihe von Brieftaschen zu konzipieren und zu erstellen, in denen Bitcoins, Litecoins, Dash und vieles mehr gespeichert werden können. Jede dieser Brieftaschen verfügt über eine Reihe von Funktionen, an denen Sie basteln können. Aber bevor Sie tatsächlich einen kaufen, sind wir uns ziemlich sicher, dass es Ihnen gut tun würde, wenn Sie ein paar Hintergrundinformationen sammeln.

Wussten Sie zum Beispiel, dass es zwei verschiedene Kategorien von Kryptowährungs-Wallets gibt, nämlich Hot Wallets und Cold Wallets? Und nein, die Namen haben nichts mit den tatsächlichen Temperaturen der Brieftaschen zu tun, sondern sind tatsächlich ein Hinweis darauf, ob die betreffende Brieftasche mit dem Internet verbunden ist oder nicht.

Kalte Geldbörsen sind solche, die überwiegend vom Internet getrennt sind und daher im Vergleich zu heißen Geldbörsen viel sicherer sind. Getrennt zu sein mag auf den ersten Blick schlecht erscheinen, ist es aber nicht. Es bietet solchen Geldbörsen den versteckten Vorteil, vor allen Arten von Virenangriffen oder sicherheitsrelevanten Problemen absolut sicher zu sein, da die meisten von ihnen aus dem Internet stammen.

Hot Wallets hingegen sind fast immer mit dem Internet verbunden, was bedeutet, dass sie im Vergleich zu nicht verbundenen Cold Wallets sehr einfach zur Durchführung von Transaktionen oder Trades verwendet werden können. Im Allgemeinen wurde festgestellt, dass Käufer und Verkäufer von Kryptowährungen dazu neigen, beide Arten von Geldbörsen im Besitz zu haben. Während kalte Geldbörsen zum Speichern der überwiegenden Mehrheit ihrer Kryptowährungsbestände verwendet werden, enthalten heiße Geldbörsen in der Regel kleine Mengen und werden für kurzfristige Aufbewahrungszwecke bevorzugt.

Endgültiges Urteil

Das Ledger Nano S ist ein wunderbares Gerät. Es ist voll von intuitiven Funktionen und reich genug, um die Hardcore-Kryptowährungsbegeisterten zufrieden zu stellen. Gleichzeitig bleibt es so einfach, dass es von Anfängern auf diesem Gebiet problemlos bedient werden kann.

Dies ist ein Gleichgewicht, das viele andere konkurrierende Kryptowährungs-Geldbörsen auf dem Markt nicht aufrechterhalten können. Mit seiner sauberen und übersichtlichen Benutzeroberfläche, der einfachen Zugänglichkeit von Münzen und den starken Sicherheitsprotokollen ist es keine Überraschung, dass das Ledger Nano S derzeit weltweit Marktführer für Geldbörsen mit Kryptowährung ist.

ERSTE SCHRITTE MIT LEDGER NANO S.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map