Top 9 Kryptowährungen für den Handel im Jahr 2021 (eingehende Überprüfung)

Möchten Sie das Lesen überspringen und direkt zu unseren Top-Tipps gelangen? Die beste Kryptowährung für den Handel im Jahr 2021 für die meisten Händler ist Bitcoin oder Äther.

Es ist mehr als zehn Jahre her, dass Bitcoin geschaffen wurde. Satoshi Nakamoto hat Bitcoin auf mysteriöse Weise erschaffen, aber es wird von Tag zu Tag größer. Bis heute müssen wir erwähnen, dass Bitcoin der Liste vorausgeht und in jeder Hinsicht die erste Kryptowährung ist.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir bei Bitcoin bleiben sollten. Es gibt viele andere Kryptowährungen, mit denen wir handeln können. Wenn Sie zu den Personen gehören, die keine Kryptowährungen gehandelt haben, aber darüber nachdenken, dies zu tun, und nicht wissen, mit welcher Sie beginnen sollen, stellen wir hier bei Trading Education die 9 wichtigsten Kryptowährungen dar, die 2021 gehandelt werden sollen.

Top 9 Kryptowährungen für den Handel im Jahr 2021:

  1. Bitcoin (BTC)
  2. Ethereum (ETH)
  3. Bitcoin Cash (BCH)
  4. Litecoin (LTC)
  5. Stellare Lumen (XLM)
  6. Tron (TRX)
  7. Iota (MIOTA)
  8. Tezos (XTZ)
  9. Cardano (ADA)

1. Bitcoin (BTC)

Bitcoin ist eine der besten Kryptowährungen für den Handel im Jahr 2021. BTC ein Wort, das Sie seit einem Jahrzehnt so oft sehen. “Der Pionier der Blockchain” wird Bitcoin normalerweise genannt, da es der Liste der stärksten Münzen vorausgeht. Die ersten Bitcoins kamen im Januar 2009 auf die Welt. Sie wuchsen nach und nach, aber das bedeutet nicht, dass Bitcoin seitdem reibungslos funktioniert.

Bitcoin hat in seinem Leben Höhen und Tiefen erlebt. Bitcoin wurde im Dezember 2017 berühmt, als der Preis fast 20.000 US-Dollar erreichte. Später verlor Bitcoin innerhalb eines Monats von Januar bis Februar 2018 65% des Wertes. Daher sagen viele Kritiker, dass es sich nicht lohnt, in Bitcoin zu investieren, da es plötzlich zu starken Preissenkungen kommt und äußerst volatil ist.

Seit diesem Zusammenbruch wurde Bitcoin von Tag zu Tag besser, stieg und erreichte am 08. Januar 2021 mit 41.941 USD sein Allzeithoch. Derzeit dominiert Bitcoin die Kryptomarktkapitalisierung mit 63%.

2020 war ein aufregendes Jahr für Bitcoin, da große bekannte Unternehmen wie Microstrategy große Investitionen getätigt haben. Bitcoin hat Gold und Aktien tatsächlich übertroffen und wird von den Anlegern als Wertspeicher und Absicherung gegen Inflation angesehen.

Laut Plan B, dem Erfinder von Stock to Flow (S2F), könnte Bitcoin bis Dezember 2021 100.000 US-Dollar erreichen. Zum Zeitpunkt des Schreibens liegt der Preis von Bitcoin bei 31,747 US-Dollar. Mit anderen Worten, Bitcoin hat in seiner gesamten Existenzgeschichte gezeigt, dass es eine der besten Kryptowährungen für den Handel ist.

Lesen Sie mehr: Bitcoin-Preisvorhersage

2. Ethereum (ETH)

Ethereum (ETH), auch Ether genannt, hat andere Funktionen als andere Kryptowährungen wie Bitcoin, Litecoin oder Ripple. Ether kommt nach Bitcoin und die Hauptphilosophie dahinter ist die Dezentralisierung.

Äther ist zu einer virtuellen Währung auf dem Markt geworden. Daher ist es nach Bitcoin eine zweite Währung mit dem größten Einfluss, eine Marktkapitalisierung von 161 Milliarden US-Dollar zu erreichen. Die Plattform selbst ist sehr beliebt geworden, und Ethereum hat in letzter Zeit bei Händlern auf der ganzen Welt so viel Anziehungskraft gewonnen.

„Die Entwicklung der Anlageklasse hat sich weiter gefestigt. Ethereum hat das gleiche Durchhaltevermögen wie Bitcoin “, sagte der Geschäftsführer von Grayscale Investments, Michael Sonnenshein. “Die Überzeugung von Ethereum als Anlageklasse wächst”, fügte er hinzu.

Lesen Sie mehr: Ethereum-Preisvorhersagen

3. Bitcoin Cash (BCH)

Bitcoin Cash ist eine Gabelung von Bitcoin. Die Transaktionsgebühren waren ein echtes Problem in der Blockchain von Kryptowährungen, und auf diese Weise wollten einige Bitcoin-Entwickler eine Gesamtlösung dafür finden und kamen auf eine Idee. Sie schlugen eine Lösung zum Löschen aller Daten in jedem Block vor, aber nicht jeder akzeptierte diese Art von Lösung. So schufen sie eine völlig neue Münze namens Bitcoin Cash.

Bitcoin Cash wurde im August 2017 erstellt und bestand aus Blöcken, in denen 8 MB Daten gespeichert waren. Dies ermöglichte schnellere und häufigere Transaktionen mit weniger Gebühren als Bitcoin (BCT). Es war volatil und hat gezeigt, dass es ein gutes Krypto-Asset für den Handel ist. Laut Digitalcoin könnte Bitcoin Cash bis März 2021 755 USD erreichen.

Lesen Sie mehr: Bitcoin Cash Price Analysis für 2021 (eingehende Überprüfung)

4. Litecoin (LTC)

Litecoin ist eine Kryptowährung mit vielen Ähnlichkeiten zu Bitcoin. Der Gründer von Litecoin wollte “die Rolle von Silber für Bitcoin’s Gold” schaffen, und deshalb schuf Charlie Lee 2011 Litecoin, eine Münze, die viele Bitcoin-Funktionen mit einigen Kurven aufweist. Die Überweisung von Bitcoins dauert bis zu 10 Minuten, Litecoin jedoch weniger als drei Minuten. Das Gesamtumlaufangebot von Litecoin beträgt 84 Millionen. Derzeit sind 66 Millionen LTC im Umlauf, was 79% des Maximums entspricht.

Wie sicher können wir uns bei Litecoin sein? Franklyn Richards, Gründer von Litecoin, sagte in einem Interview, dass es viele Pläne für Litecoin gibt.

„Litecoin und Kryptowährung verbessern diese Situation, indem sie Gebühren senken und Geldgeschwindigkeiten über Grenzen hinweg übertragen. Da es keine Grenzen gibt, handelt es sich um ein dezentrales Netzwerk. Unser Ziel ist es, es für den Benutzer so unsichtbar wie möglich zu machen. Dort werden wir viel Zeit verbringen. Das ist unsere Hauptantriebskraft “, sagte er.

Digitalcoin prognostiziert, dass der Litecoin-Preis bis Juni 2021 219 USD erreichen könnte.

Lesen Sie mehr: Litecoin-Preisanalyse für 2021

5. Stellare Lumen (XLM)

Die aktuelle digitale Währung von Stellar ist Lumen. Stellar basierte bei der Erstellung auf Ripple, funktioniert jedoch in verschiedenen Formen und nicht im Bergbau. Die Transaktionen erfordern nicht viel Zeit und sind mit einer geringen Gebühr verbunden. Dies ist der Grund, warum Händler Stellar mögen.

Es gibt zu viele Ähnlichkeiten zwischen Stellar und Ripple, aber es gibt auch einen erheblichen Unterschied zwischen diesen beiden Kryptowährungen. Der Hauptunterschied besteht darin, dass Stellar anscheinend die Zahlung für seine Benutzer vereinfachen möchte.

Stellar wurde 2014 mit dem Namen Stellar eingeführt, 2015 jedoch in Stellar Lumens umbenannt. Im November 2020 betrug der Preis von Stellar 0,10 USD bei einem Handelsvolumen von 691.733.206 USD innerhalb von 24 Stunden.

Wallet Investor geht davon aus, dass der Preis von Stellar im Jahr 2021 0,30 USD erreichen könnte.

Lesen Sie mehr: Stellar Price Prediction Forecast

6. Tron (TRX)

„Der Unterschied zwischen Tron und anderen Krypto- und Blockchain-Anbietern – wir möchten den Benutzern einen besseren Service bieten. In den letzten Tagen sind die meisten dezentralen Blockchains nur Gemeinschaften, die sich selbst regieren. “ Das hat Justin Sun in einem Interview gesagt. Sun ist erst 28 Jahre alt und der Gründer von Tron.

Tron hat seine Plattform namens Tronix, auf der die Entwickler ihre Inhalte monetarisieren können, und obwohl Tron Netflix nicht stürzen wird, ist dies ein ausgezeichnetes theoretisches Investitionsvorhaben.

Der momentane Preis von Tron liegt bei 0,030 USD, und sein Allzeithoch lag am 5. Januar 2018 bei 0,300 USD. Dieses Jahr scheint ein gutes Jahr für Tron zu sein, da es einen vernünftigen Preis erreicht hat und genau ein Jahr lang höher geworden ist.

Trading Beasts prognostizierte den Anstieg von Tron im Jahr 2021 und sagte, dass er den Preis von 0,036 USD erreichen könnte.

Lesen Sie mehr: TRON-Preisvorhersagen

7. Iota (MIOTA)

Das Hauptziel von IOTA ist die Teilnahme am Internet der Dinge als wirtschaftliche Schicht. IOTA wurde 2015 von vier Personen gegründet: David Sønstebø, Dominik Schiener, Sergey Ivancheglo und Serguei Popov.

Das Leben von IOTA begann als Hardwareprojekt, dessen Ziel es war, kostengünstige Allzweckprozessoren zu entwickeln.

IOTA erreichte am 19. Dezember 2017 mit 5,69 USD seinen Allzeithochpreis.

Digitalcoin prognostiziert, dass IOTA bereits im Februar 2021 0,68 USD erreichen könnte, was als konservativer Ansatz angesehen werden könnte, da er nicht zu weit vom aktuellen Preis entfernt ist.

Lesen Sie mehr: IOTA-Preisvorhersage

8. Tezos (XTZ)

Tezos ist eine intelligente Plattform, bei der keine Münzen abgebaut werden. Der Analyst von Morgan Stanley, Arthur Breitman, ist Gründer von Tezos. Tezos ist als 20. Kryptowährung in der Liste von Coinmarketcap aufgeführt. Es wurde erstmals im Jahr 2017 eingeführt.

Im Moment liegt der Tezos-Preis bei 2,84 USD. Der Allzeithochpreis von Tezos lag am 13. August 2020 bei 4,48 USD. Dies zeigt, dass 2020 für Tezos ein faszinierendes Jahr war, das den Händlern hohe Renditen brachte.

Eine der größten Krisen, die Tezos erlebte, war im März 2020, zusammen mit den übrigen Kryptowährungen aufgrund der Coronavirus-Pandemie.

Analysten glauben, dass 2021 ein gutes Jahr für Tezos sein könnte. Digitalcoin prognostiziert, dass Tezos im Jahr 2021 bis zu 4,81 USD erreichen könnte.

Lesen Sie mehr: Tezos Preisvorhersagen

9. Cardano (ADA)

Obwohl Cardano zweifellos unsere letzte Wahl ist, ist es eine der besten Kryptowährungen für den Handel im Jahr 2021. Charles Hoskinson, der Gründer von ADA,

hat kürzlich gesagt, dass die Popularität von ADA wächst, da das ADA-Team enorme Anstrengungen unternimmt.

„Die Leute nehmen ihre Wetten entgegen. Die Leute schauen sich die Wissenschaft an, die Leute schauen sich das Team an, sie schauen sich die bereits erzielten Fortschritte an, sie schauen sich die Philosophie an, wie wir unser Geschäft betreiben, und sie haben gewettet, dass Cardano ein Konkurrent zu sein scheint ,” er sagte.

Cardano (ADA) hat derzeit einen Wert von 0,35 USD und ein Allzeithoch von 1,33 USD, der am 4. Januar 2018 erreicht wurde. Wie oben erwähnt, wird Cardano immer beliebter und für Händler attraktiver, wie sich herausstellt eine profitable Münze sein.

Digitalcoin prognostiziert, dass der Preis für Cardano im Jahr 2021 0,55 USD erreichen könnte.

Previsioni Bitcoin prognostiziert optimistischer, dass der Cardano-Preis bis Dezember 2021 bis zu 2,19 USD betragen wird, was für Anleger eine enorme Leistung wäre.

Lesen Sie mehr: Cardano-Preisvorhersage

eToro – Der beste Ort für den Handel mit Kryptowährungen

eToro ist eine soziale Handelsplattform, auf der Benutzer problemlos mit dem Handel mit Kryptowährungen beginnen können, da sie über eine benutzerfreundliche Plattform verfügt. eToro wurde 2007 gegründet und hat mehr als 18 Millionen Benutzer aus verschiedenen Ländern weltweit.

eToro – Handeln Sie jetzt mit den Top-Kryptowährungen

eToro hat sich in der Crypto-Branche über viele Jahre als vertrauenswürdig erwiesen – wir empfehlen Ihnen, sie auszuprobieren.

Virtuelle Währungen sind sehr volatil. Ihr Kapital ist gefährdet.

Wichtige Punkte

  • Die 9 wichtigsten Kryptowährungen für den Handel im Jahr 2021 sind Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash, Litecoin, Stellar, TRON, IOTA, Tezos und Cardano.
  • Bitcoin geht der Liste voraus, indem es das erste ist. Derzeit dominiert Bitcoin mit 63% die Krypto-Marktkapitalisierung.
  • Ethereum kommt nach Bitcoin und die Hauptphilosophie dahinter ist die Dezentralisierung.
  • Laut Digitalcoin könnte Bitcoin Cash bis März 2021 755 USD erreichen.
  • Die Überweisung von Bitcoins dauert bis zu 10 Minuten, während Litecoin weniger als drei Minuten dauert.
  • Stellar wurde 2014 mit dem Namen Stellar auf den Markt gebracht, 2015 jedoch in Stellar Lumens umbenannt.
  • Tron hat seine Plattform namens Tronix, auf der die Entwickler ihre Inhalte monetarisieren können.
  • Analysten glauben, dass 2021 ein gutes Jahr für Tezos sein könnte. Digitalcoin prognostiziert, dass Tezos im Jahr 2021 bis zu 4,81 USD erreichen könnte.
  • Previsioni Bitcoin prognostiziert, dass der Cardano-Preis bis Dezember 2021 bis zu 2,19 USD betragen könnte, was eine enorme Leistung für die Münze wäre.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map