Die 15 wichtigsten Gründe, um in Kryptowährungen zu investieren

Warum Sie heute in den Kryptowährungsmarkt investieren sollten, wird erläutert

Top 15 Gründe für eine Investition in Kryptowährungen: Einführung

Ist Krypto eine gute Investition??

Kryptowährung und Blockchain-Technologie haben die ganze Welt im Sturm erobert, daher ist es nicht verwunderlich, dass sich immer mehr Menschen Krypto-Investitionen zuwenden.

Es gibt verschiedene Gründe, warum Menschen in Kryptos investieren, um ihre finanziellen Ziele zu erreichen.

Es gibt jedoch solche, die aus den falschen Gründen in den Kryptomarkt investieren.

Hier die 15 wichtigsten Gründe, warum jeder Anleger Kryptowährungen in seinem Portfolio haben sollte.

15 Gründe, in Kryptowährungen zu investieren

1. Kryptowährungen haben unsere Welt revolutioniert

Seit dem Start von ist etwas mehr als ein Jahrzehnt vergangen Bitcoin – die erste Krypto überhaupt. In der dynamischen Welt des Kryptowährungshandels wurden jedoch bereits Tausende von technischen Fortschritten, Innovationen und Änderungen vorgenommen.

Mit ihrer dezentralen Natur, Kryptowährungen haben die traditionellen Finanzsysteme so verändert, dass sie keine Rendite mehr bringen, Erleichterung grenzüberschreitender Transaktionen zu geringen Kosten und schnellen Bearbeitungszeiten.

Die gute Nachricht ist, dass der Bedarf an Zentralbanken auf ein Minimum reduziert wird, was den Anlegern erhebliche Freiheit und Kontrolle über ihre Finanzdaten und ihr Geld gibt.

Und rate was! Krypto-Investitionen sind keine tausendjährige Laune, sondern Realität: Kryptowährungen sind hier, um zu bleiben und es lohnt sich, in sie zu investieren. Die Anzahl der Krypto-Projekte nimmt entsprechend zu Daten, Es gibt über 5.000 Kryptos, in die man investieren kann.

2. Kryptowährungen zeichnen sich durch hohe Liquidität aus

Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, ob der Krypto-Handel für Sie geeignet ist, haben wir einen weiteren triftigen Grund, dieses Jahr in Kryptos zu investieren. Die Welt des Kryptowährungshandels ist geprägt von hohe Liquidität, was bedeutet, dass es einfach ist, Kryptos zu kaufen und zu verkaufen.

Wenn es zum Beispiel um Bitcoin geht, besteht immer eine hohe Nachfrage nach dem König aller Kryptos. Daten zeigen, dass die Anzahl der Krypto-Geldbörsen im Jahr 2020 sind auf mehr als 54 Millionen gestiegen.

Es sind nicht nur ehrgeizige Investoren und große Unternehmen, die bereit sind, Kryptowährung zu kaufen und zu verkaufen. Der Krypto-Handel ist heute sehr gut zugänglich.

Schließlich ist der Handel mit Kryptowährungen keine Raketenwissenschaft oder ein mysteriöses Unterfangen, das den großen Walen der Branche vorbehalten ist. Sie können auch heute Teil der Welt des Krypto-Investierens werden!

3. Kryptowährungsinvestitionen können zu hohen Renditen führen

Vielleicht ist der Hauptmotivator für Menschen, in Kryptowährung zu investieren, die Möglichkeit, Gewinne zu erzielen. Ob es Ihnen gefällt oder nicht, Geld bringt unsere Welt in Schwung und ist einer der Hauptgründe, in Kryptowährung zu investieren.

Obwohl der Kryptohandel relativ neu ist, können Kryptos im Vergleich zu anderen Vermögenswerten wie Aktien zu höheren Renditen führen. Kryptowährungen sind sehr volatil, Dies bedeutet, dass mit einem einzigen Trade möglicherweise hohe Renditen erzielt werden können.

Vergessen wir nicht, dass die Volatilität auch bedeutet, dass Händler alles in einer Sekunde verlieren können. Berücksichtigen Sie also immer mögliche Risiken! Da das Investieren in Kryptowährungen sehr anspruchsvoll sein kann, besteht einer der ersten Schritte zum Erfolg darin, eine zu entwickeln effektive Risikomanagementstrategie zur Verlustbegrenzung.

4. Kryptowährung gibt Ihnen Unabhängigkeit & Flexibilität

Grund 4, Kryptowährung zu investieren

Unabhängig davon, ob Sie sich für eine Investition in Ethereum oder Tezos entscheiden, liegt Ihr Kryptogeld nur bei Ihnen. Wie oben erwähnt, sind Kryptowährungen nicht auf Banken angewiesen, die exorbitante Gebühren haben, nur um Ihr Geld zu halten.

Außerdem, Der Kryptomarkt ist rund um die Uhr geöffnet, Sie müssen sich also keine Gedanken über die Öffnungszeiten machen. Sie können wählen, wann und wie Sie kaufen und verkaufen möchten. Ist das nicht ein guter Grund, in Kryptowährung zu investieren??

Das stimmt! Es liegt ganz bei Ihnen, Ihre Zeit- und Handelsroutine zu organisieren. Sie können entweder Voll- oder Teilzeit handeln;; Sie können Kryptowährung auch auf Reisen handeln. Wie cool ist das?

5. Zur Portfoliodiversifikation

Suchen Sie nach weiteren Gründen, um in Kryptowährung zu investieren? Auch wenn Sie kein Krypto-Enthusiast sind, ist eine Investition in Kryptowährung eine großartige Option, um Ihr Portfolio zu diversifizieren.

Was ist Portfoliodiversifikation? Es ist einfach Eine großartige Methode, um Risiken zu reduzieren, indem Sie Ihre Investitionen verteilen und verschiedene Vermögenswerte erkunden. Wie die Leute sagen, sollten Sie nicht alle Eier in einen Korb legen, richtig?!

Da sich Kryptowährung normalerweise nicht mit Vermögenswerten wie Anleihen und Aktien bewegt, ist eine Investition in Kryptowährung eine clevere Möglichkeit, sich als erfolgreicher Händler in der heutigen dynamischen und sich ständig ändernden Finanzwelt zu etablieren.

6. Unbegrenzte Auswahl an Münzen

Auch wenn niemand fragt Die Autorität von Bitcoin in der Welt des Krypto-Investierens, Die Wahrheit ist, dass es dort Tausende von Altmünzen gibt, die man kaufen und verkaufen kann. Sie haben eine unbegrenzte Auswahl an Münzen, um Ihr Portfolio zu diversifizieren und möglicherweise Ihr Vermögen zu erhöhen.

Während einige unterbewertete Münzen eine schwierige Investition sein können, verdienen andere Ihre Aufmerksamkeit und sind ein guter Grund, in Kryptowährung zu investieren. Experten glauben, dass einige der Top-Kryptos zu explodieren nächstes Jahr sind Ethereum, Ripple, Tezos, Tether, Monero und Bitcoin Cash.

Sie müssen Ihre Optionen nicht auf den Kauf und Verkauf von Kryptos beschränken. Sie können auch eine breite Palette von Krypto / Krypto und Krypto / Fiat-Handelspaaren mit handeln BTC / USD, ETH / USD und LTC / USD gehören zu den beliebtesten Krypto-Fiat-Paaren für den Handele.

7. Die zukünftigen Kryptowährungen scheinen hell zu sein

Benötigen Sie weitere Gründe, um in Kryptowährung zu investieren? Hier ist unser Grund Nr. 7: Die Zukunft der Kryptowährung scheint vielversprechend. Obwohl wir alle wissen, dass Kryptos sehr volatil sind, Investitionen in Kryptowährung können im Vergleich zu anderen Assets eine sicherere und vielversprechendere Alternative sein.

Nehmen Sie zum Beispiel Bitcoin. Bitcoin hat eine gezackte Geschichte und wurde sogar mehrfach für verloren erklärt. Zum Beispiel erreichte Bitcoin 2017 neue Allzeithochs von 20.000 USD, während es 2018 unter 5.000 USD fiel. Dennoch hat Bitcoin seine Höhen und Tiefen überstanden – und blüht während der anhaltenden Pandemie (mit einem aktuellen Preis von 15.826 USD) weiter -, sodass die Anleger seine Zukunft recht positiv beurteilen.

Tatsächlich glauben viele, dass eine Investition in Bitcoin in Zeiten finanzieller Unsicherheiten sicherer ist. Gappa, Mitbegründer von Snappa (Kanadas führendem Softwareunternehmen), sagte: „Möchten Sie lieber Geld in einer Währung sparen, deren Angebot jedes Jahr steigt? Oder möchten Sie lieber in einer Währung sparen, deren Terminalversorgung programmgesteuert festgelegt ist? … Glücklicherweise glaube ich, dass uns jetzt eine weit überlegene Spartechnologie zur Verfügung steht. Diese Technologie ist Bitcoin. “

Würden Sie in Betracht ziehen, in die zu investieren? Kryptomarkt?

8. Kryptowährung bietet Sicherheit und Transparenz

Obwohl viele Menschen Kryptowährung immer noch mit illegalen Aktivitäten und berüchtigten Betrügereien wie OneCoin in Verbindung bringen, ist die Investition in Kryptowährung ein vielversprechendes Unterfangen, bei dem immer mehr Menschen ihr Vertrauen setzen in Kryptos anstelle von Fiat-Währungen.

Satoshi Nakamoto – die mysteriöse Figur hinter Bitcoin – sagte einmal: „Das Grundproblem bei konventionellen Währungen ist das Vertrauen, das erforderlich ist, damit es funktioniert. Der Zentralbank muss vertraut werden, dass sie die Währung nicht entwertet, aber die Geschichte der Fiat-Währungen ist voller Verstöße gegen dieses Vertrauen. Den Banken muss vertraut werden, dass sie unser Geld halten und elektronisch überweisen, aber sie verleihen es in Wellen von Kreditblasen mit kaum einem Bruchteil der Reserve. “

Darüber hinaus basieren viele Kryptos auf der Blockchain-Technologie, die als nahezu nicht hackbar gilt. Blockchain-Transaktionen werden verschlüsselt, von einem privaten Schlüssel signiert und von einem öffentlichen Schlüssel überprüft. Gleichzeitig bietet die Technologie ein hohes Maß an Transparenz – ein weiterer wichtiger Grund, in Kryptowährung zu investieren.

9. Blockchain-Technologie kann die Welt verändern

Grund 9, Kryptowährung zu investieren

Suchen Sie nach weiteren Gründen, um in Kryptowährung zu investieren? Man muss kein Blockchain-Entwickler sein, um das Potenzial von Kryptowährung und Blockchain über den Krypto-Handel hinaus zu erkennen.

Durch den zunehmenden Einsatz intelligenter Verträge und dezentraler Apps kann die Blockchain-Technologie verschiedenen Branchen zugute kommen, einschließlich Spiele, Medizin, Unternehmen und Abstimmung. Fragen Sie einfach jeden Spieler nach den beeindruckenden Innovationen, die Blockchain-basierte Technologie in die Welt des Spielens und des digitalen Eigentums bringen kann!

Insbesondere während der anhaltenden Pandemie wenden sich immer mehr Menschen Blockchain- und digitalen Zahlungen zu, um das Risiko neuer Ausbrüche zu verringern. Daten zeigen eine Zunahme der Downloads von Krypto-Apps während der COVID-19-Sperrung im Jahr 2020. Jetzt stehen selbst Skeptiker und strenge Regierungen Kryptos positiver gegenüber, und die Vorschriften werden viel klarer.

10. Jeder geht Krypto, sogar die Wall Street

Mit dem zunehmenden Interesse an Kryptowährung weltweit setzen immer mehr Unternehmen auf Krypto. Ripple zum Beispiel ist eine beeindruckende Münze, die von vielen großen Finanzorganisationen verwendet wird. Vergessen wir das nicht Im Gegensatz zum aktuellen SWIFT-System für internationale Zahlungen können Benutzer mit Ripple Geld zu geringen Kosten und schnellen Bearbeitungszeiten über die Grenzen hinweg senden.

Ob Sie es glauben oder nicht, zwei der führenden Krypto-Börsen der Welt, Zwillinge und Coinbase, sind jetzt Bankkunden des amerikanischen Riesen JPMorgan.

Regierungen befürworten auch Kryptowährung und Krypto gehen. Während viele versuchen, ihre eigenen digitalen Währungen der Zentralbank zu entwickeln, haben andere (wie Italien) die Vererbung von Bitcoin erkannt. Das Interesse an Kryptoinvestitionen nimmt auch in Schwellenländern wie Kenia und Südafrika zu.

Und rate was? Große Händler wie Virgin Galactic und Microsoft akzeptieren auch Zahlungen in Bitcoin. Benötigen Sie wirklich mehr Gründe, um in Kryptowährung zu investieren??

11. Lernen Sie neue Fähigkeiten

Egal, ob Sie Bitcoin kaufen oder verschiedene Krypto-Paare handeln, die Wahrheit ist, dass Sie dies tun müssen Investieren Sie in eine angemessene Handelsausbildung, um die Kunst des Krypto-Investierens zu beherrschen.

Selbst wenn Sie durch Investitionen in Kryptowährung kein Millionär werden, wirkt sich Ihre Lernreise positiv auf Ihre Handelsfähigkeiten und finanziellen Entscheidungen aus. Von Tageshandelsstrategien bis hin zu Tipps zur Handelspsychologie ist das Erlernen von Kryptoinvestitionen mehr als wertvoll und wertvoll.

Darüber hinaus versuchen Sie, Ihre finanziellen Fähigkeiten zu verbessern, Sie können auch Ihre Disziplin, emotionale Selbstkontrolle und Gewohnheiten verbessern. Lernen ist schließlich eine lebenslange Reise.

12. Kryptoinvestitionen waren noch nie so einfach

Und Grund Nr. 12, in Kryptowährung zu investieren, ist, dass… Es war noch nie so einfach, in Kryptowährung zu investieren. In der heutigen technologiegetriebenen Welt können Menschen aus allen Lebensbereichen etwas über Kryptowährung lernen. Von Online-Kursen bis hin zu Büchern über Handelspsychologie kann man Krypto-Handel kostenlos lernen.

Die Menge an Handelsinformationen ist heute beeindruckend. Immer mehr Websites und Foren bieten wertvolle Kryptoinformationen und können Betrug schnell aufdecken. Man kann leicht einen Trainer finden oder von den Besten auf dem Gebiet lernen. Schauen Sie sich nur einige der Kryptokönige und ihre Erfolgsgeschichten an!

Online-Plattformen und intelligente Geräte vereinfachen die Investition in Kryptowährung;; Alles, was Sie tun müssen, ist ein Konto zu eröffnen, Geld einzuzahlen und mit dem Handel zu beginnen.

eToro – Die beste Plattform für den Austausch von Kryptowährungen für Händler und Investoren

Etoro Broker

eToro hat sich in der Branche über viele Jahre als vertrauenswürdig erwiesen – wir empfehlen Ihnen, sie auszuprobieren.

13. Niedriger Einstiegsschwellenwert

Während einige Arten von Investitionen, wie Aktien und Immobilien, viel Anfangskapital erfordern, um mit der Investition zu beginnen, hat die Kryptowährung eine niedrige Einstiegsschwelle. Ist das nicht ein guter Grund, in Kryptowährung zu investieren??

Die gute Nachricht ist, dass viele Plattformen keine großen Summen benötigen, um Kryptos zu kaufen und zu verkaufen. Sie können Beginnen Sie mit dem Handel mit Kryptowährung mit nur 100 US-Dollar.

Und nein, es sind keine komplizierten und zeitaufwändigen Verfahren und lästigen Papierkram erforderlich.

14. Börsen sind hochsicher und bieten wertvolle Werkzeuge

Grund 14, Kryptowährung zu investieren

Während wir uns alle an die tragische Geschichte des berüchtigten japanischen Austauschs erinnern. Gox, die gute Nachricht ist, dass der heutige Austausch sicherer ist und im Falle eines Hacks sogar Opfer erstatten kann.

Heutzutage kann ein Händler eine zuverlässige Börse finden, die es ihm ermöglicht, digitale Vermögenswerte zu kaufen und zu verkaufen. Ein Händler kann auch einen vertrauenswürdigen Broker finden, der ihm beim Handel mit CFDs hilft (eine großartige Option für Anfänger)..

Handelstools sind viel benutzerfreundlicher als zuvor, Krypto-Websites helfen Investoren dabei, über Krypto-Nachrichten und wichtige Ereignisse in der Branche auf dem Laufenden zu bleiben. Ein guter Grund, in Kryptos zu investieren, richtig?!

15. Nie zu spät, um in Kryptowährungen zu investieren

Egal, ob Sie ein erfolgreicher Bitcoin-Investor oder ein Krypto-Enthusiast sind, es ist nie zu spät, in Kryptos zu investieren. Obwohl einige glauben, dass die Zeit, um Millionen zu verdienen (wie einige der Early Adopters in der Branche), vorbei ist, Die Wahrheit ist, dass Krypto-Investitionen immer noch ein heißes Thema sind.

Kryptowährung und Blockchain haben noch einen langen Weg vor sich, sodass Sie auch im Jahr 2021 noch als Early Adopter gelten können. Das Gefühl, in etwas so Innovatives zu investieren, ist einfach überwältigend!

15 Gründe, in Kryptowährung zu investieren: Wichtige Punkte

  • Der Kryptowährungsmarkt ist rund um die Uhr geöffnet und es gibt Tausende von Kryptowährungen.
  • Die Investition in Kryptos ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Vermögen zu erhöhen, Ihr Portfolio zu diversifizieren und neue finanzielle Tricks zu erlernen.
  • Der Rückgang der Börseninvestitionen kann zu einem Anstieg des Preises für Kryptowährungen und Gold führen. Daher sind Kryptos die perfekte Investition, wenn Sie Ihr Portfolio diversifizieren möchten.
  • Vergessen wir nicht, dass die Blockchain-Technologie über den Finanzsektor hinaus beeindruckende Anwendungen bietet. Daher erwägen immer mehr Regierungen, in Kryptos zu investieren, um Ausbrüche während der anhaltenden Pandemie zu reduzieren.

Es ist nie zu spät, in den Kryptowährungsmarkt zu investieren. Suchen Sie also nicht mehr nach weiteren Gründen, um Ihre Kryptowährungsreise zu beginnen.

Mit eToro, Sie können Kryptos von über 90 Kryptowährungen kaufen und verkaufen oder CFDs handeln.

Eine Investition in Kryptos ist eine Überlegung wert.

Viel Spaß beim Investieren!

Haftungsausschluss: Kryptowährungen sind sehr volatil. Ihr Kapital ist gefährdet

Die Handelsanalyse ist kein verlässlicher Indikator für eine aktuelle oder zukünftige Wertentwicklung, da sich die Umstände im Laufe der Zeit ändern können. Bevor Sie Anlageentscheidungen treffen, sollten Sie sich von unabhängigen Finanzberatern beraten lassen.

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die sowohl Investitionen in Aktien und Kryptoassets als auch den Handel mit CFDs bietet.

75% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map